[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - AVP Brettspiel

AVP Brettspiel

Diskussionen, Meinungen und Fragen zu Brettspielen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Brettspiele - Allgemein)

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 29.04.2016, 14:15

Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 29.04.2016, 15:08

Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 01.05.2016, 21:43

4 Std 37min haben wir am Samtag gezockt.
Alter war das ein Spiel.
Erst wollten meine Jungs eher ein kleines Spiel - aber ich hab so lange ne traurige Schnude gezocken und geweint, bis wir einen coolen Kompromis gefunden hatten.
Marines und Predatoren gegen meine Aliens.
Also traten 2 fürchterliche Clanälteste mit ihren 4 Hunden und 3 Jünglingen im Schlepptau, sowie der Heavy Marine Powerloader inkl Major und einer Yutani Weyland Einheit gegen mein Aliennest an.
Queen, Crusher, Predalien, 2 Guards, 5 Warrior, 10 Drohnen, 10 Stalker und der Fähigkeit Eier zu legen.
Waren viele epische Momente dabei, hier mal ein paar:
Predalien und Guards inkl kleiner Truppe wollten die Gegner vom Nest weglocken - 1 Ältester inkl Hunden und 2 Yutanis gehen die Lage checken.
Meine Alienjagdeinheit wurde im Kampf komplett aufgerieben, jedoch gelang es dem Predalien 2 Hunde zu infizieren, der Rest fiel seinen Krallen zum Opfer.
Der Guard der im Dunkeln wartete um die Meute aufzupushen schlich sich schwer verletzt zurück, konnte noch einen Yutani zerreißen, bevor er vom Predator niedergestreckt wurde.
Meine Aliens bauen in der Zeit mein Nest aus und legen die Stromversorgung (Beleuchtung) lahm. Die Queen legt Eier als gäbe es kein Morgen. Die Drohnen beginnen sich zu entwickeln.
Der Gefahrt bewußt, das bald 10 Warriors und wohl ein Dutzend Facehugger bereit steht und jede weitere Runde neue dazu kommen, drängt die unerfahrenen Predatoren vor, wohl auch um meine "Großen" raus zu locken, um sie mit dem Ältesten und den Menschen unter Beschuß zu nehmen.
Der Cruhser stürmt heran, um schafft es einen Jüngling in einen Alienverseuchten Gang zu stoßen. Diese fallen über sofort über ihn her, machen ihn kampfunfähig und infizieren ihn. Ein neuer Predalien wird geboren. 2 weitere Jünglinge sterben. Der Crusher, der 2te Guard, mehrere Krieger und Drohnen sterben.
Bevor der 2te Älteste aufgeschlossen hat, breschen die Stalker und geschlüpften FH heran, trennen die Yutanis ab und dezimiren diese. Klauen, Säure, Stachelschwänze und bösartige Beißattacken wüten unter den Eindringlingen. Der Powerloader und der Major werden verwundet. Mit seiner letzten Wunde, übernimmt der Major den Powerloader und tötet mit einem gewaltigen Feuerangriff fast alle Facehugger, Stalker sowie seine letzten eigenen (meist auch infizierten) Leute.
Die Queen bittet um Audienz.
Die 2 Ältesten inkl dem Major im PL marschieren zum Brutplatz.
Queen, Predalien, eine handvoll Warriors und wenige FH und andere niedere Aliens sammeln sich für den letzten Showdown.
Der erste Clanführer wird bereits am Anfang übelst schwer verletzt, worauf er sich entschließt seine letzte Waffe zu zünden.
Aliens die daraufhin unbedacht aus dem Nest treten werden übelst von den letzten 2 Gegner empfangen.
Der verfluchte PL mit seinem Feuer schafft es tatsächlich mehrere Warriors und die Queen zu verletzen.
Seine Gatlingkanone bringt die Queen dem Ende nahe, zum Glück opfern sich mehrere niedere Aliens für ihre Monarchin.
Warriors fallen über den PL her und bringen den Major nun endgültig zur Strecke, auch der Älteste muss herbe einstecken. Am Ende stehen sich nur noch die schwer verletzte Queen und der Predator gegenüber.
Der Predator beginnt und greift siegessicher 5 mal an, alle Angriffe fügten jedoch nur kleine Verletzungen und keine finale Wunde zu. Mit hohnischem Lachen greift die Alienqueen an und ebenfalls bleibt das Lachen im Halse stecken, den der Predator kann alle Attacken abwehren. 2te Runde, der geschwächte Queen gelingt es nicht, den Jäger mit ihren Klauen zu erwischen, der sich schon wieder siegessicher in Position bringt. Doch ihren Lanzenschwanzangriff hat er nicht kommen sehen. Und so weicht dem sicher geglaubten Siegesausdruck ein letztes Aufbäumen, bevor der Körper - aufgespießt wie eine Cocktailtomate - erschlafft.
Noch 2 Treffer und meine Queen wäre hopps gegangen - das war einfach nur knapp, da beide eine FR von 5 hatten.
Buuuh, mehr davon....wenn man nur nicht arbeiten, etc müsste....dann hätte man mehr Zeit sich um die wichtigen Dinge (AVP, Descent, Ringkrieg, etc. ) zu kümmern.
cu
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 03.05.2016, 11:40

Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 07.05.2016, 10:16

Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 09.05.2016, 09:31

Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 10.05.2016, 22:21

Jo, wir spielen ja auch nciht mehr auf einem Raumschiff - ist doch ein wenig unwahrscheinlich, das da 50 aliens inkl Predalien, Crusher, Queen, etc umher rennen, dazu noch 1 Dutzend Predatoren und gut über 20 Soldaten.
Ein bißchen übertrieben.
Bei uns sind das eher Raumstationen, unterirdische Gebäudekomplexe, eher sowas.
Erscheint uns einfach realistischer.

Also unsere Preds haben auch die Standart Explosion - allerdings ist die bisher nur ein einziges Mal los gegangen - was uns irgendwie zuwenig war.
Wenn sie allerdings immer oder zu oft hoch geht, is das auch nix.
So muss halt der Predator - verletzt und umringt von Gegner, die Bombe mit einer Aktion aktivieren. Er kann sie übrigends auch wieder mit einer Aktion - falls er die noch hat und tatsächlich überleben sollte - weil alle Gegner panisch flüchten, abstellen.
Rennen alle weg bzw überlebt er den Angriff von einem oder zwei Pechvögeln, die dableiben sollen, kann er die Bombe ausschalten und mit der 2ten Aktion den/die Gegner angreifen.
Oder er rennt als Selbstmordkommando den anderen hinterher?
Uns macht es spaß. Man hat immer die Wahl - greift man ihn an und killt ihn, geht die Bombe dann auch schon hoch? Versuche ich alle Figuren zu retten? wieviel Aktionen hat er noch? Kommt er dann evtl an meine Großen, wichtigen Figuren (platzierte Eier, Königin im Nest - die nicht weglaufen können) ran? Stelle ich ihm was in den Weg? Wieviel Truppen kann ich entbehren? usw usf.
Aber muss nicht jedem gefallen.
Habt ihr auch ne Lösung?
cu
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 11.05.2016, 07:32

Zuletzt geändert von Olórin am 11.05.2016, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 11.05.2016, 10:27

Ich würde eure Pred-Bomben-Regel übrigens in etwa 1:1 übernehmen, sie gefällt mir nun doch sehr gut! Dabei würde ich nur den Schaden von 16/14 (FR 1) abändern zu 15 (FR 2) / 15 (FR 1) / 8 (FR 1). Außerdem halte ich für das Aktivieren der "Bombe" 2 Aktionen für angebrachter, während das Deaktivieren dann wieder nur 1 Aktion kostet.
Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 13.05.2016, 22:17

Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 14.05.2016, 08:22

Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 28.05.2016, 23:10

oh man, ich hoffe das ich meine Truppen fertig bekomme, bevor die neuen eintruddeln.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 29.05.2016, 10:28

Oh, keine Sorge. Die neuen trudeln mal wieder mit Verspätung ein und wann genau die jetzt endlich kommen, wird sich hoffentlich in den nächsten Tagen rausstellen.
Olórin
 

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Jaston am 10.06.2016, 15:30

Bin fast fertig, aber leider immer noch keine Info, wann die Jungen eintreffen..... :(
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: AVP Brettspiel

Beitragvon Olórin am 13.06.2016, 09:51

Olórin
 

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron