Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Diskussionen, Meinungen und Fragen zu Brettspielen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Brettspiele - Allgemein)

Re: Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Beitragvon darthwolle am 30.01.2016, 12:02

Da stimme ich Dir voll zu. Das ist ja auch bei unserem Projekt recht spannend. Ich bin eigentlich ein Realismus Fanatiker unser Michael ist eher ein schnelles Spielfan und Erich ist dann gerne für Kompromisse bereit. So haben wir uns nun schon im 2. Jahr der Entwicklung etliche Diskussionen geliefert.
Zu Beginn des Projektes wurde noch jeder einzelne Soldat einer Gruppe dargestellt... das war zwar wirklich sehr spannend da noch die Ausrüstung der Gruppen im Detail vorhanden war (2 MP40, 8 Karabiner, Granaten etc.). Bei den Panzern wurde jeder Soldat im Panzer noch separiert Da waren die Gebäude auch noch unterteilt in Räumlichkeiten und level und Fenster... Aber das dann auf halb-Kompangie level zu spielen dauerte ewig lange... Vor allem hing dann die Gewinn Entscheidung oftmals an dem einen Fahrzeug...

Da war auch der Feuervorgang jeder Einheit schon recht komplex: Angriffswürfel +- Mali/Boni -->Trefferwurf -->Ergebnis X Verstärkungsfaktor (HE /AP) ---> Schadenswurf vs. Verteidigungswurf +/- Modifikationen --> Schaden --> Auswirkungswurf (Besatzung und / oder Technik)...... Das dauerte dann schonmal :D

Diese ganze Statistik haben wir nun in 2 Würfe verpackt: Angriffswurf --> Verteidigungswurf --> Schadeneffekte (als optionale Regel wer will) mit Zufall.

So haben wir das Ganze jetzt mal in den aktuellen Status gebracht und siehe nun, selbst ich als Realitätsfan und wenig Zeit durch Familie und Beruf bin mit dem Spielfeeling mehr als zufrieden. :D :D :D
darthwolle
Spiele-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.12.2015, 10:16

Re: Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Beitragvon darthwolle am 31.01.2016, 09:08

Olórin hat geschrieben:Alles gut. Ein wenig Abstraktion ist immer für ein flüßigeres Spielklima förderlich. ;)

Hallo. Eine grundsätzliche Frage. Falls sich da jemand auskennt

Angenommen ich hätte ein detailliertes Video vom Prototypen indem ich alle Regeln erkläre und ein Spiel komplett durchführe.

Ist das eher schädlich für das Projekt oder förderlich?


Seit wann geht da Schmied zum Schmiedl?
darthwolle
Spiele-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.12.2015, 10:16

Re: Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Beitragvon Olórin am 31.01.2016, 09:49

Auskennen tu ich mich damit zwar nicht, ein Video das dann zeitlich zu lange wäre, würden sich vermutlich nicht viele Leute (vollständig) ansehen. Alle Regeln erklären würde ich nicht. Man sollte alles Wichtige in und mit Beispielen aufzeigen und den Leuten so Appetit darauf machen. Ich glaube,wenn man alles zeigt ist das nicht ganz so gut.
Olórin
 

Re: Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Beitragvon darthwolle am 31.01.2016, 10:28

Mmh. Ich denke die Kunst liegt darin einem gewissen Spannungsbogen aufzubauen. Was mir aber stets auffällt ist, dass komplexe Spiele leichter zu lernen sind, wenn es HowTo videos gibt. Wobei das natürlich auch deutlich am Regelwerk liegen kann. :D
darthwolle
Spiele-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.12.2015, 10:16

Re: Meinung: Upcoming taktisches Brettspiel WK2

Beitragvon darthwolle am 31.01.2016, 13:42

Da fällt mir noch eine Frage ein:
Was haltet Ihr eigentlich von der Möglichkeit "friendly fire". Speziell meine ich eine Situation aus eingem gestrigen Testspiel:

1.Fall:
Eine Grenadiereinheit geht einen BT-7 im Nahkampf an. In der ersten Runde wird der Tank zwar beschädigt aber noch nicht zerstört. Dadurch dauert der Nahkampf an und beide Einheiten verbleiben im Hex. Nun steht da zufällig eine PaK hintern Baum. Was tun`? :roll:

2. Fall:
Soviet Grenadiere stürmen in eine Stellung mit deutschen Schützen. Da diese Schützen das letzte "Bollwerk" vor der Verteidigungslinie sind und die Russen langsam durchbrechen... Sollte man da nicht das schwere MG etwas umlenken um die Flanke zu schützen? :P

ach und noch ein 3. Fall:
Deutsche Infanterie klopft mit Handgranaten und Spaten an einen KV-2 im Nahkampf... Ein Maxim würde günstig stehen! Was tun?
darthwolle
Spiele-Fan
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.12.2015, 10:16

Vorherige

Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron