[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Mac Gerdts

Mac Gerdts

Diskussionen, Meinungen und Fragen zu Brettspielen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Brettspiele - Allgemein)

Mac Gerdts

Beitragvon HOlg am 31.01.2008, 14:43

Also inzwischen bin ich ein richtiger Mac Gerdts - Fan geworden.

Antike fand ich klasse! Imperial fand ich klasse und nun bin ich auch von Hamburgum begeistert! Ich bin schon richtig gespannt auf das nächste Spiel von ihm! So kann es gerne weitergehen!
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Mac Gerdts

Beitragvon HOlg am 13.11.2008, 12:09

Nach der letzten Messe muss ich doch glatt diesen alten Beitrag wieder hervor holen! Machu Picchu, das neueste Werk von Mac Gerdts kann ich ebenfalls nur empfehlen! Ich hab jetzt schon einige Partien hinter mir (werde auch noch eine ausführliche Rezi schreiben) und bin - mal wieder - begeistert!

Eines der Messehighlights aus meiner Sicht!
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Mac Gerdts

Beitragvon dnbandy am 21.06.2011, 07:44

Weiß nicht ganz ob das jetzt hier rein passt,

ABER: Ich hab mir jetzt Antike zugelegt (danke HOLG für die tolle rezension!) und es gestern gleich mal angetestet.
Eine kleine Regelsache war uns aber noch nicht ganz klar.
Ist jemand hier im Forum der mir eventuell zwei kleine Fragen zu Antike beantworten kann?

1. Um einen Seefahrrer zu erhalten muss man laut Regelbuch 7 Meere befahren. Bedeutet das, dass man auf sieben Meerfeldern je mindestens ein Schiff positioniert haben muss? Oder muss ich nur schon auf sieben Meeren gewesen sein?

2. Erhält man Persönlichkeiten immer nur für das ERSTMALIGE erreichen einer Bedingung? Soll heißen, wenn ich z.B. drei Tempel gebaut habe, erhalte ich einen Bürger. Wenn mir nun ein Tempel zerstört wurde und ich einen neuen errichte – also wieder drei Tempel erreicht habe – erhalte ich dann einen zweiten Bürger? Das gleiche Problem ergibt sich auch bei Feldherren und Königen.

PS.: Das Spiel ist ein HIT! Die Regeln sind schnell verstanden, das Spielprinzip ist einfach und bietet zugleich einen Riesen Spielraum für Strategien, ohne Würfel-/Kartenglück oder ähnliches.
Benutzeravatar
dnbandy
Spiele-Fan
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.11.2009, 15:18
Wohnort: Ulm

Re: Mac Gerdts

Beitragvon DonnieDarko am 21.06.2011, 10:03

DonnieDarko
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 77
Registriert: 04.06.2008, 16:46

Re: Mac Gerdts

Beitragvon dnbandy am 21.06.2011, 10:29

Super – vielen Dank für die schnelle Antwort!
So hatte ich es mir auch schon gedacht, nur sicher war ich eben nicht.

Super Spiel, das wird mit Sicherheit öfter mal zu einer Spielerunde rausgeholt.

Bei einer Zwei-Spieler-Runde, welche Variante bevorzugst Du:
A: Jeder Spieler hat zwei Völker, wobei jedes Volk eigenständig zieht und die Partie vorbei ist, wenn eines de Völker 9 Siepunkte hat.
B: Jeder Spieler spielt mit einem Volk und versucht 15 Siegpunkte zu erreichen.
C: Zu Zweit lieber ein anderes Spiel, weil Variante A und B beide nicht ideal sind.
Benutzeravatar
dnbandy
Spiele-Fan
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.11.2009, 15:18
Wohnort: Ulm

Re: Mac Gerdts

Beitragvon DonnieDarko am 21.06.2011, 17:22

Sorry, da kann ich nix zu sagen. Ich habs nämlich noch nicht zu zweit gespielt. Aber vielleicht hat das ja jemand anderes hier schon ausprobiert...
DonnieDarko
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 77
Registriert: 04.06.2008, 16:46

Re: Mac Gerdts

Beitragvon HOlg am 23.06.2011, 10:25

Sehr wahrscheinlich würde ich zu zweit zu einem anderen Spiel greifen, denn Antike funktioniert aus meiner Sicht am besten zu mehreren.

Soll es aber trotzdem einmal Antike zu zweit sein, dann würde ich Variante A wählen. Bei Variante B ist zu viel Platz auf dem Spielbrett, man kommt sich lange nicht in die Quere und daher passiert zu lange nix. Wäre mir anfangs glaube ich zu monoton.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Mac Gerdts

Beitragvon dnbandy am 29.06.2011, 08:55

Ja, das entspricht so ziemlich meinen Erfahrungen. Wir haben es zu zweit das erste Mal nach Variante B gespielt und man konnte sich nahezu beliebig ausbreiten. Allerdings denke ich, dass Variante A auch nicht ideal ist, immerhin wird man dann ja seine beiden Völker so wachsen lassen, dass sie sich nach Möglichkeit auch nicht gegenseiteig behindern…

Schade – Ich hatte mir das Spiel unter Anderem gekauft, weil ebena auch für 2 Spieler angegeben war…
Finde es doof wenn bei Spielen die eigentlich für mehrere Spieler entwickelt wurden dann der 2-Spieler Modus auf Kosten des Spielerlebnisses erzwungen wird, um dadurch den Spielerkreis künstlich zu erweitern. Die Entwickler tun sich ja damit auch keinen Gefallen, wenn jemand dann aufgrund dieses Umstands sich so ein Spiel kauft und dann damit unzufrieden ist.
Benutzeravatar
dnbandy
Spiele-Fan
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.11.2009, 15:18
Wohnort: Ulm


Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron