[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Conan - Zeitalter der Kriege

Conan - Zeitalter der Kriege

Diskussionen, Meinungen und Fragen zu Brettspielen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Brettspiele - Allgemein)

Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon der Zarewitsch am 24.01.2009, 12:51

In Bälde soll beim Heidelberger Spieleverlag Conan - Zeitalter der Kriege erscheinen. Das dürfte Conan-Freunde sowieso freuen, aber auch all diejenigen, die mit Freuden die "Herr der Ringe" - Spiele von Phalanx gespielt haben. Es zeichnet nämlich das gleiche Autoren-Trio auch für Conan verantwortlich. :D
Es verwundert daher nicht, dass die Aufmachung der der HdR ähnelt. Die Spielregeln (in englisch) kann man hier einsehen: http://new.fantasyflightgames.com/ffg_c ... ook_EN.pdf


Hier die Beschreibung vom Heidelberger Spieleverlag:

Es ist das Zeitalter des Kampfes, das Zeitalter der Magie, der Pracht, der Dekadenz. Es ringen mächtige Königreiche um die Vorherrschaft der Hyborischen Welt, setzen ihre Armeen und ihre Magie ein und spinnen ihre Intrigennetze, um ihren Ruhm und ihren Reichtum zu mehren. Kommandieren Sie die Legionen des kaiserlichen Aquiloniens, die Hexer und monströsen Kreaturen des eisigen Hyperborea, die Magier und dämonischen Handlanger des düsteren Stygiens, die Reiterhorden und gewieften Diplomaten des östlichen Königreiches Turan. In diesem Zeitalter des Aufstrebens von Imperien, der heroischen Errungenschaften und der verschlagenen Untaten lebt Conan der Cimmerier – schwarzhaarig, mit düsterem Blick, das Schwert in der Hand; ein Dieb, ein Plünderer, todbringend, schwermütig und doch voller Lebensfreude. Ein Held, der die juwelenbesetzten Throne dieser Erde unter seinen Sandalen zermalmt.

Bild

Spieleranzahl 2-4
Spieldauer 1-3 h
Alter ab 12
Autor F. Nepitello, M. Maggi, R. Di Meglio
Art.Nr. ---
empf. Preis ---

Conan - Zeitalter der Kriege ist ein Brettspiel mit interessanten Spielmechaniken für 2-4 Spieler, das jedem die Herrschaft über eines der großen Königreiche des Hyborischen Zeitalters verleiht, jener Epoche, die durch die Abenteuer von Conan aus Cimmeria bekannt wurde, dem barbarischen Helden aus der Feder Robert E. Howards. Das Spiel verläuft über drei Zeitalter, deren Dauer jeweils von mehreren Abenteuern Conans bestimmt werden. Die möglichen Aktionen der Spieler werden durch Schicksalswürfel vorgegeben. Man wird seine Heere, Magie und Intrigen einsetzen, um sein Königreich zum mächtigsten dieses Zeitalters zu machen. Aber für jedes Abenteuer von Conan kann es auch nur einen Spieler geben, der den gewaltigsten aller Helden für seine Sache gewinnen kann und man muss sich entscheiden, ob man mit dessen Hilfe lieber die eigenen Ziele voran treibt, das Abenteuer erfolgreich bestreitet oder bei feindlichen Königreichen Chaos und Unfrieden stiftet. Am Ende wird sich zeigen, wer sich für Conans Gunst als würdig erweist und ihn als König für sein Reich krönen kann.
Benutzeravatar
der Zarewitsch
Spiele-Fan
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2008, 09:07
Wohnort: Augsburg

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon der Zarewitsch am 24.01.2009, 13:51

Conan soll Anfang März erscheinen. Das kann man erwarten.

Hoffentlich können die Autoren an das Niveau von Herr der Ringe anknüpfen. Das Regelheft liest sich ja schon mal ganz gut.

Voraussichtlicher Preis: ca. 50 Euro.
Benutzeravatar
der Zarewitsch
Spiele-Fan
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2008, 09:07
Wohnort: Augsburg

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon Uthoroc am 24.01.2009, 14:58

Die gibt es bei den Heidelbärgern auch schon. Sieht ganz gut aus; ich werde es mir auf jeden Fall holen.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon der Zarewitsch am 24.01.2009, 15:14

Ah, danke für die Info! Hatte ich glatt übersehen.

Hier die deutschen Regeln: http://www.hds-fantasy.de/Download/Age_ ... German.pdf
Benutzeravatar
der Zarewitsch
Spiele-Fan
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2008, 09:07
Wohnort: Augsburg

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon HOlg am 25.01.2009, 12:08

Also ich freue mich schon sehr auf dieses Spiel!

Schließlich mag ich die Conan-Thematik und den Ringkrieg!
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon redsimon am 25.01.2009, 20:07

Nach dm Desaster mit "Der Ringkrieg" werde ich mir garantiert keine deutsche Übersetzung eines Brettspiels mehr kaufen. Ich werde mal die beiden Regelhefte vergleichen, aber schon auf den ersten Blick auf die ersten 3 Seiten sehe ich den ersten Makel, die Beschreibung des Spielinhalts ist genauer bei der englischen Version.
Benutzeravatar
redsimon
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.09.2008, 13:50
Wohnort: Recklinghausen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon Uthoroc am 25.01.2009, 23:14

Man muss allerdings sagen, dass Heidelberger meienr Erfahrung nach deutlich besser ist als Phalanx, was Übersetzungen angeht. Descent hatte zwar aber auch ein paar kleine Makel, aber nichts wirklich Schlimmes. Ganz im Gegensatz zum Ringkrieg. :P

Das Original ist hier aber auch nicht die englische Regel. Und mit meinem Italienisch hapert es leider etwas.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon redsimon am 26.01.2009, 19:27

Doch, die englischen Regeln wurdd nämlich AFAIK von den Machern selbst geschrieben, ebenso wie beim Ringkrieg. Ist nötig, weil die Spieltester ja in aller Welt sitzen. Die Master Documents kamen auch auf Englisch direkt von Nexus.
Benutzeravatar
redsimon
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.09.2008, 13:50
Wohnort: Recklinghausen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon Uthoroc am 27.01.2009, 13:00


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon redsimon am 09.02.2009, 21:33

Hab mir die Regeln jetzt durchgelesen (englisch) und schon Fehler in der deutschen Version gefunden, als ich nur kurz wenige Teile verglichen habe. Manchmal frage ich mich, ob die deutschen Regelübersetzungen hierzulande auch auf der neuesten Originalversion basieren oder nicht.
Jedenfalls finde ich auch den Aufbau der englischen Regeln besser (die deutschen sind völlig anders geordnet, nicht so wie beim Ringkrieg).
Die Regeln gefallen durchaus. Gut ist, daß Conan anders als der Ringkrieg eindeutig für 4 Spieler ausgelegt ist und somit mit mehreren am meisten Spaß macht.
Benutzeravatar
redsimon
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.09.2008, 13:50
Wohnort: Recklinghausen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon der Zarewitsch am 11.03.2009, 09:48

Das Spiel ist veröffentlicht.
Bei Magierspiele habe ich es für €50,21 gesehen.
Mal sehen wer es als Erstes hat. Ich muss mir den Kauf leider noch etwas verkneifen - zu viel Arbeit im Moment. :(

Ich hoffe jedenfalls auf eine baldige Bewertung auf diesen Seiten. :)



Italienisch kann keiner, oder? Dann könnte man die "Original"-Regeln einsehen...
Benutzeravatar
der Zarewitsch
Spiele-Fan
 
Beiträge: 44
Registriert: 08.01.2008, 09:07
Wohnort: Augsburg

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon redsimon am 17.03.2009, 19:49

Wie ich schon oben schrieb: Die englischen Regeln sind die Originalregeln, die werden nämlich von Nexus selbst geschrieben, was allein wegen den Spieletestern in aller Welt nötig ist.
Benutzeravatar
redsimon
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.09.2008, 13:50
Wohnort: Recklinghausen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon HOlg am 23.04.2009, 12:48

Ich hab die Regeln jetzt durch, bin aber leider noch nicht zum testen gekommen.
Das werde ich anläßlich der Schweinfurter Spieletage (7 Tage zocken, fast ohne Unterbrechungen) nachholen! Bin schon sehr gespannt und mich würde interessieren, ob schon jemand Erfahrungen mit diesem Spiel gesammelt hat.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon Uthoroc am 24.04.2009, 09:46

Leider noch nicht. Dauert wohl noch ein Weilchen. :(

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Conan - Zeitalter der Kriege

Beitragvon Michel am 03.05.2009, 22:10

Michel
Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2009, 21:39

Nächste

Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron