[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Okko - Wat is dadda?

Okko - Wat is dadda?

Diskussionen, Meinungen und Fragen zu Brettspielen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Brettspiele - Allgemein)

Okko - Wat is dadda?

Beitragvon Uthoroc am 17.06.2009, 10:50

Hat von euch schon mal jemand gespielt? Die gibt es von ProLudo. Oder kennt jemand die Comics?

Das Spiel erinnert mich von Konzept her ein wenig an Tannhäuser, aber vor einem Hintergrund, der mich mehr interessiert. Jetzt überlege ich, ob ich es mir mal zulegen soll.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Okko - Wat is dadda?

Beitragvon HOlg am 17.06.2009, 11:33

Eine Partie habe ich hinter mir und von daher fällt mir eine Bewertung des Spiels noch schwer.

Tannhäuser kenne ich nicht, aber ich musste spontan an Dungeon Twister denken. Verschiedene Charaktere in aus mehreren Spielplatten zusammengesetzten Räumen, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und dem Ziel sich gegenseitig zu bekämpfen. Dazu noch die Ausrüstungen, da kam der Gedanke an Dungeon Twister recht schnell auf.

Allerdings spielt es sich doch deutlich anders. Die Räume sind nicht beweglich und Kämpfe werden mit Würfeln ausgetragen und auch viele Fähigkeiten der Charaktere müssen durch passende Ergebnisse auf sog. Inspirationswürfeln erst aktiviert werden. Die Kampfwürfelwürfe werden zwar ggf. durch die speziellen Fähigkeiten der einzelnen Charaktere und Ausrüstungen beeinflusst und es besteht die Möglichkeit Inspirationswürfelergebnisse in den nächsten Zug zu übernehmen, trotdem bleibt natürlich ein gewisser Glücksfaktor.
Taktik ist trotzdem gefragt. Jeder Charaktere hat einen Kontrollbereich (die drei Felder unmittelbar vor der Figur), Überraschungsangriffe (wenn sich ein Charakter ausserhalb des Sichbereichs eines Gegners nähert und angreift) sowie Unterstützung durch befreundete Charaktere im Kampf sind möglich. Es gibt Möglichkeiten vor Fernangriffen in Deckung zu gehen, hinderliches und auch unpassierbares Gelände usw.

Spielt man nicht die ersten mitgelieferten Szenarien muss auch die eigene Truppe zusammen gestellt werden. Die Charaktere so wie Ausrüstungen haben sog. Zeni-Werte und man darf bei seiner Auswahl das zur Verfügung stehend Budget nicht überschreiten.
Es ist also reichlich Raum für taktische Überlegungen.

Man muss Okko kennen lernen, denke ich. Nach einer Partie glaubt man schon etwas Bescheid zu wissen und man gewinnt etwas Sicherheit aber es braucht sicherlich noch einige Spiele mehr um Okko abschließend für mich zu bewerten zu können. Hast du die Gelegenheit zu einer Testpartie, würde ich die auf jeden Fall wahrnehmen!
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Okko - Wat is dadda?

Beitragvon Uthoroc am 17.06.2009, 13:36

Es sieht halt aus wie eine Mischung aus Brettspiel und Skirmish-Wargame (und ist es wahrscheinlich auch). Skirmish-Spiele reizen mich schon seit einer Weile, ich habe es aber noch nicht geschafft, mich mal ausgiebiger mit einem zu beschäftigen. Dungeon Twister ist dann doch ziemlich was anderes.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Okko - Wat is dadda?

Beitragvon Uthoroc am 23.08.2009, 12:42

Danke für die Besprechung! Sie bestärkt mich darin, den Kauf von Okko erstmal hinten an zu stellen und zu sehen, ob ich es irgendwo mal ausprobieren kann.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen


Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron