Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Allerlei zu den Schlachten der fünf Heere

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Uthoroc am 12.11.2014, 11:49

So, es geht los. Mal schauen, wieviele Jahre ich für die Figuren dieses Spiels brauche. Den Anfang macht Beorn:
Bild
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1684
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Leonidas am 12.11.2014, 19:14

Das hast du gut gemacht! Ich bin gespannt auf deine nächste Kreation!

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Jaston am 13.11.2014, 14:04

Sieht einfach nur Klasse aus.
Oh man, muss immer noch den Süden und den Balrog ganz fertig machen....... :(
Naja, nehm ich das als neuen Ansporn für meine Endrunde und wünsch dir viel Spaß bei deiner neuen Runde :mrgreen:
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 318
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon XxFarinxX am 13.11.2014, 23:16

Ja dann aber hopp wir machen ein kleines Duell um den anreiz größer zu machen und andere Spieler auch dazu zu animieren
XxFarinxX
Spiele-Fan
 
Beiträge: 32
Registriert: 13.11.2014, 01:43

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Uthoroc am 15.11.2014, 17:07

Und hier ist der andere "Große": Bolg, Sohn des Azog.

Bild

Klickt auf das Bild für mehr Bilder auf meiner G+ Seite.
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1684
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Valaraukar am 17.11.2014, 12:22

Sieht fast aus wie ein Troll. Nur schlauer, gefährlicher. Richtig gute Arbeit - Daumen hoch!
Valaraukar
 

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Spike am 02.12.2014, 11:35

Sieht wirklich gut aus :)

Ich hab mich mit Army Painter Zeugs eingedeckt und fange jetzt auch bald an, die Armeen zu bemalen. Vorher übe ich an Maus und Mystik ...

Das Fell sieht klasse aus, welche Arbeitsschritte hast du hier gemacht, damit die Vertiefungen um Fell so gut aussehen? Am Ende Drybrush über die Kanten, oder alles mit Quickshade / Wash überzogen?
Spike
Spiele-Fan
 
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.2014, 10:05

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Uthoroc am 02.12.2014, 11:46

Das Fell von Beorn ist eine Dunkelbraune Grundierung, dann mit einem leicht helleren Braum bemalt aber dabei die Vertiefungen frei gelassen. Dann zwei helle Level an Drybrushing. Kein Wash.
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1684
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Spike am 03.12.2014, 08:23

Danke. Ich poste hier mein Ergebnis, sobald ich dazu gekommen bin. Kann noch etwas dauern 8)
Spike
Spiele-Fan
 
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.2014, 10:05

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Uthoroc am 15.02.2016, 10:50

In der letzten Woche bin ich endlich mal wieder ein bisschen mehr zum Bemalen gekommen, und natürlich stehen auch noch eine Menge Schlacht der Fünf Heere-Figuren auf dem Plan. Hier sind meine letzten Ergebnisse:

Thorin Eichenschild, König unter dem Berg
Bild

Bard the Bowman
Bild

Thranduil, König des Waldlandreiches
Bild

Gandalf der Graue
Bild

Der Herr der Adler
Bild
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1684
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Jaston am 15.02.2016, 14:51

Deine figuren sehen einfach nur wahnsinnig geil aus.
Is einfach der Hammer - vor allem wenn man mal die Größe bedenkt.
Bin da ja mittlerweile mit Descent und AVP voll verwöhnt.

Einzig Gandalf (täuscht das, oder is das hier Gandalf der Blaue?) und Thranduil - nicht vom malerischen, da is ja Legolas Papa einfach super geworden, vor allem mit dem blauen Edelstein (?) - aber vom Aussehen/Form gefallen die mir irgendwie nicht wirklich.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 318
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Uthoroc am 15.02.2016, 16:40

Die Thranduil-Figur finde ich eigentlich ziemlich gut, die strahlt ziemlich viel Dynamik aus, aber der Gandalf ist nicht so toll, da stimme ich zu (in real wirkt er nicht so blau, nur der Hut). Der aus dem Ringkrieg ist besser. Aber von diesem winzigen Plastikfiguren für ein Brettspiel kann man einfach nicht so viel erwarten wie von einem richtigen Miniaturenspiel. Über den Gandalf von Games Workshop geht einfach nix, der kostet aber auch alleine €10 oder mehr.
Bild
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1684
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Olórin am 15.02.2016, 19:33

Wow, das ist wirklich ein schöner "Glamdring-Gandalf"! :D Schaut toll aus. Deine Figuren hast du echt super bemalt, Respekt, Respekt! Allerdings finde ich auch, dass Thranduil ein wenig wie ein Hexenmeister aussieht und nicht so sehr wie ein Elbenkönig.
Benutzeravatar
Olórin
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 220
Registriert: 16.09.2015, 10:27

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Sir Miguel am 15.02.2016, 20:25

Hi Ralph
Ich finde deine Figuren spitzenmäßig bemalt, da steckt einiges an Geduld und Ehrgeiz drinnen, die mir leider fehlen. Ich bin gerade am bemalen der Ringkrieg Erweiterung "Die Herren von Mittelerde" , aber selbst bei den paar Figuren, komme ich nicht an den Detailgrad deiner Bemalung ran.
Tolle Leistung und schicke uns weitere Bilder :D
saludos cordiales
Sir Miguel
Benutzeravatar
Sir Miguel
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 153
Registriert: 29.05.2009, 18:57

Re: Bemalungsprojekt: Die Schlacht der Fünf Heere

Beitragvon Jaston am 17.02.2016, 15:33

So verschieden ist halt der Geschmack - wie getippt, von den Farben, grün, goldene Rüstung, blauer Edelstein - TOP.
Aber die Nase mit diesen Ohren und diesem Helm, urrgghhsss
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 318
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron