[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Alle Fragen rund um das Regelwerk

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Olórin am 24.01.2017, 13:47

Ich konnte einfach nicht widerstehen..Die Krieger von Mittelerde sind nun in meiner Hand. :oops:
Olórin
 

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Olórin am 24.01.2017, 16:58

Frage an Uthoroc, bitte:

Da gibt es eine Fraktionskarte der Riesenspinnen, die, wenn eine Spinne nach der Bewegung die diese Karte erlaubt auf dem Feld mit der Gemeinschaft ist, (durch Entfernen einer Spinne?) der Gemeinschaft 1 Jagdschaden zufügt! So weit, so gut. Jedoch steht weiter auf der Karte, dass die Gemeinschaft den Jagdschaden vermeiden kann, indem sie sich ZEIGT. Ist hier wirklich das Zeigen aus Phase 2 einer jeden Spielrunde gemeint, was untypisch wäre, da sich zeigen ja eben normalerweise nur in Phase 2 geht, oder ist doch eher sich "entdecken" lassen gemeint, so wie wenn Gollum die Gemeinschaft aufdeckt, um Jagdschaden zu vermeiden?

Denn wenn die Gemeinschaft sich einfach nur zeigen kann, um solchen Jagdschaden zu vermeiden, würde ich darin nicht wirklich einen Nachteil für die Freien Völker sehen, zumal die Spinnen ja nicht in nicht eroberte Festungen der FV ziehen können, um so etwa die Gemeinschaft dort rauszuzwingen.

BTW: Es wäre cool, wenn der Foren-Admin das hier liest und für die 2. Erweiterung zum Ringkrieg ebenso einen neuen Forenbereich aufmachen würde, wie es schon einen zu den Herren von Mittelerde gibt.
Olórin
 

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Uthoroc am 24.01.2017, 21:57

Ich habe die Originalkarten zur Zeit nicht zur Verfügung, aber ich nehme an, dass tatsächlich "entdeckt werden" gemeint ist. Ich schaue nach, wenn ich wieder zuhause bin.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Olórin am 31.01.2017, 13:10

Die Spinnen und die Dunländer dürfen sich, wenn sie ohne Schattenarmee bewegt werden, bis zu 2 Felder weit bewegen. Dabei dürfen sie u.a. nicht IN eine Region bewegt werden, in der eine Armee der Freien Völker steht.

Ist dieses "in" so zu verstehen, dass sie niemals in eine solche Region, also de facto auch nicht DURCH so eine Region hinweg bewegt werden können (ich schätze mal, so wird es sein)?



Dann noch folgende Situation:

Streicher befindet sich mit der Armee der Toten in Minas Tirith. Die Stadt, mit einer Armee der FV in sich, wird gerade von einer Schatten-Armee belagert. Die Armee der Toten wird im nun heraufziehenden Belagerungskampf zu den Waffen gerufen, schwindet danach aber ganz und gar, während im Anschluss an den Kampf immer noch eine Schatten-Armee MT belagert. Streicher steht nun ohne Armee der Toten ganz alleine in der Region mit dem belagerten MT. Was passiert nun mit Streicher, muss er in die Belagerung rein, muss er draußen bleiben oder darf er es sich in der Situation aussuchen?
Olórin
 

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Uthoroc am 31.01.2017, 14:01

Erstmal die Klarstellung: Die Original-Fraktionskarte der Spinnen "Children of Ungoliant" hat den Text "If the Fellowship is hidden, the Free Peoples player may choose to reveal it to prevent this damage." Wie schon richtig vermutet, kann er sich also entdecken lassen, mit allen entsprechen Regeln. Selber Fehler wie auf der ursprünglichen Gollum-Karte. Doh!

Die Beschränkung der Bewegung ist auch im englischen nicht 100% klar. Ich habe mal gefragt.

Aragorn muss in dem Fall mit in die Belagerung. Ein Gefährte kann niemals alleine in einer Region aber außerhalb einer Belagerung stehen.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Olórin am 31.01.2017, 15:51

Danke dir. Jetzt bin ich soweit im Bilde. Mir war auch schon längst aufgefallen, dass die Karte mit den Spinnen die gleiche deutsche Textpassage hat, wie bei der Gollum-Karte, daher ging ich bereits davon aus, es ist der gleiche Fehler. :D
Olórin
 

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Jaston am 07.02.2017, 11:46

Yeah, ich werde hoffentlich morgen meine Krieger bekommen.
Zum Glück kann ich hin und wieder einen aus meiner Familie überreden, diese unglaubliche super Spiel öfters zu spielen, wenn auch nicht so oft, wie man gerne hätte.
Aber ich denke, mit dieser Erweiterung sind wohl etliche Spiele in naher Zukunft nicht nur bloßes Wunschdenken.
so long
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Jaston am 09.02.2017, 11:03

Alssssooooooooo
ich finde die Möglichkeiten der Krieger/Fraktionen sehr sehr cool.
Man kann, man muss nicht. Und wenn man sie hat, kann man sie als Unterstützungstruppen oder halt auch voll in den Kampf führen.
Sehr sehr gute Spielmechanik, geällt mir sehr gut.
Die Toten, die Ents, die Wilden und die Korsaren sehen auch sehr gut aus.
Die Adler haben irgendwie ein "komisches" Gesicht, da werde ich wohl eine Einkerbung mit Greenstuf füllen, sieht irgendwie nicht so gut aus
UND
die Spinnen - was haben die den da verbrochen?!

Das Bild auf der Karte is so geil und da bekommt man so nen KArtoffelkäfer als Figur?
Das geht ja mal gar nicht....ich hoffe die wirken anders wenn ich sie angemalt habe, aber so,
neee die schauen einach nur sche**e aus.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Krieger von Mittelerde, 2. Erweiterg. zum Ringkrieg

Beitragvon Uthoroc am 09.02.2017, 12:49

Mit den Adlern habe ich kein Problem, aber die Spinnen finde ich auch nicht übermäßig gelungen - kann aber durchaus damit leben. Sie scheinen ziemlich offensichtlich von der inspiriert, von deren Bildern ich allerdings auch nie ein Fan war.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen



Zurück zu Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast