[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Die Ents erwachen:

Die Ents erwachen:

Alles Rund um die Karten

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Die Ents erwachen:

Beitragvon Leonidas am 24.05.2014, 22:07

Die Personen Karten der FV Spieler "Die Ents erwachen:" Baumbart, Huorns oder Enthing besagen:
Spielbar, wenn Gandalf der Weiße im Spiel ist und ein Gefährte in Fangorn ist. Wirf 3 Würfel. Jeder 4+ zählt als Treffer gegen eine Schatten-Armee in Orthanc. Wird die Armee dadurch vernichtet, werden auch alle Nazgul und Schergen in der Armee entfernt.
Wenn Saruman ohne eine Schatten-Armee in Orthanc ist, wird er entfernt.
Wenn GdW
............(rest uninteressant erst mal)
Ich verstehe die Karte, wie folgt: Saruman ist in Orthanc mit Armee Einheiten. Der FVS wirft seine Würfeln und trifft 100% und alle Schatten-Soldaten werden eliminiert. Somit ist Saruman (sofort) und sein Würfel ab der nächste Runde aus dem Spiel.
Was passiert aber, wenn der SS vorher seine Armee-Einheiten aus Orthanc gezogen hat, um z.B. Helms Klamm einzunehmen, und Saruman allein in Orthanc steht? Kann der FVS die Karte spielen, macht das einen Sinn? Wird der Saruman ohne weiteres aus dem Spiel entfernt?
Eins weiß ich sicher: Saruman gilt als Günstling/Scherge und hat die gleiche Funktion, wie eine Person oder Anführer der FV. Das heißt, wenn er irgendwo alleine herum steht, ist er nicht angreifbar....

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Uthoroc am 25.05.2014, 09:31


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Valaraukar am 25.05.2014, 10:01

Valaraukar
 

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Leonidas am 25.05.2014, 11:58

...also, man sollte Saruman, nie allein im Orthanc stehen lassen, nehme ich an, nicht wahr? Ich habe diese Karten-Passage "Die Ents Erwachen" Personen-Karte, komplett falsch verstanden gehabt, danke für die Hilfe. :D

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Leonidas am 25.05.2014, 19:39

Heute hatten wir es, als ich mit meine Frau Schatten gespielt habe! Sie hatte sogar alle 3 "Die Ent Erwachen" Karten und konnte sie sie nacheinander spielen und obwohl ich diesmal Armee beim Saruman gelassen hatte, hat sie natürlich meine Armee zerstört und Saruman wurde aus dem Spiel genommen!
Sehr starke Karten Kombination, wenn man das Glück hat, sie in dem passenden Moment zu besitzen.

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Valaraukar am 26.05.2014, 06:33

Valaraukar
 

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Jaston am 26.05.2014, 13:51

So mach ich das auch, bevor Rohan fast kampflos untergeht, nutze ich die KArten um Edoras, die Furth oder Helms Klamm erbittert zu verteidigen.
Ist Rohan schon im Kampfmodus (aktiviert, rekrutiert, einge schöne Karten gezogen wie Eomer oder Theoden, etc) dann heb ich sie meistens auf und versuche die später mit genug Druck auf Isengart los zu werden. :-)
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Leonidas am 26.05.2014, 19:18

Ich habe 2 der 3 "Ents Erwachen" Karten heute benutzt und konnte nachdem ich auch vorher Baumbart im Spiel gebracht hatte (2. Ed.+Erw.), den SS ein wenig abbremsen!
Ich eilte später mit der "Pfad der Wasa" Karte mit Baumbart + Gandalf dW mit 4 Rohan Elite Einheiten, Gondor zu Hilfe!
Sehr nette Karten Kombination für die FV Spieler!

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Valaraukar am 26.05.2014, 20:08

Valaraukar
 

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Jaston am 26.05.2014, 20:13

Das stimmt leider. Der gute Baumbart unterstützt nur Kämpfe im Fangorn und Rohan.

Das schöne daran ist - wenn ich das richtig lese und spiele - das er im Fangron auch bleiben kann und trotzdem jedem Kampf eine Stärke von 1 dazu gibt (jaja, bis zu einem max. von 5 ;-)

Den Vorteil der Gefährtenstärke (für die Kampfkarten) gibts nur, wenn er dabei ist.
Aber auch das nur in Rohan.

Andererseits, wenn er schon mal dabei ist...kann man ihn auch mitnehmen...so ein Ent sieht ja doch auch beeindruckend aus, finde ich.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Valaraukar am 26.05.2014, 21:36

Valaraukar
 

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Jaston am 27.05.2014, 08:16

[Valaraukar"]
1 --
Ja sehr schade. Eigentlich ist Baumbart nicht ganz "korrekt" geschaffen worden, was ich als einen wiiiiinzig kleinen Wermutstropfen empfinde. Denn die 3 "Die Ents" Kampfkarten wirken ja sämtlich in Fangorn, Rohan oder Orthanc. Dass nun aber gerade Baumbart als Charakter mit seinen Fähigkeiten NICHT auch im Orthanc wirkt, empfinde ich sowohl als unsystematisch sowie auch als unpassend zur Romanvorlage...


2 --
Dann muss ich dir leider sagen, dass du es falsch liest und spielst. Baumbart gewährt den +1 Kampfstärke-Bonus tatsächlich nur der Armee, zu der er selbst auch gehört.

3 --
Und in Fangorn, versteht sich. Und ich würde es lieber Gefährten-Fähigkeit nennen, nicht -stärke, denn das verleitet zu sehr, an die reine Kampfstärke zu denken, die ja nicht dasselbe ist, wie die Fähigkeit, als Gefährte bestimmte ansonsten unspielbare Kampfkarten zu spielen. Außerdem gilt er ja auch für Ereigniskarten wie ein Gefährte, was durchaus - insbesondere für Rekrutierungen - sehr nützlich sein kann.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Jaston am 27.05.2014, 08:30

Sorry, fürm Doppelpost, aber bin auf Arbeit, da spinnt manchmal der Rechner und meine Post passen nicht, wenn ich kurz mal weg war?!

Also zu 1
upps, bisher hat unser BB auch in Isengart gewütet, - naja wird dann zu unserer Hausregel, finde ich nämlich auch besser ;-)

zu 2
doppel-großes.upps
ja, jetzt wo du es sagst, fällt es mir wie Augen von den Schuppen...
man muss die Karten ebend wirklich ganz genau lesen.
Da steht- wenn er im Kampf ist und nicht, wenn er einfach nur rekrutiert wurde (bzw einfach nur rumstehst).
Ich dachte halt - da er Stufe 0 hat und sich deswegen erstmal nicht bewegen kann, gibt er einfach allen in Rohan und Fangorn +1 - dachte er hat sehr sehr lange Wurzeln :mrgreen:
Vielen dank, werden wir berücksichtigen.

zu 3
oh oh,
d.h. wenn er Stufe 2 hat (nach Karte ausspielen) kann man trotzdem keine Kampfkarte spielen, die einen Gefährten verlangt?
Upss
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Valaraukar am 27.05.2014, 09:51

Valaraukar
 

Re: Die Ents erwachen:

Beitragvon Jaston am 27.05.2014, 11:22

Das is jetzt aber peinlich.... :oops: ich versuche mich einfach mal, mit der sehr frühen Uhrzeit raus zu reden, da is bei mir alles noch auf Standby.
`tschuldigung, habs einfach falsch verstanden - das ist das berühmte zwischen den Zeilen lesen, ohne die echten Zeilen zu lesen, hehehe.
Darin bin ich übrigends Meister, harhar.
ciao
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Nächste

Zurück zu Karten-FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron