[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - noch nie gewonnen mit den FV

noch nie gewonnen mit den FV

Tipps und Tricks für die Freien Völker

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Raahk am 27.10.2010, 13:13

Hallo Leute,
Habe eine sehr allgemeine Frage zu der Strategie der freien Völker. in Jedem bisher gespielten Spiel haben die FV (wenn auch knapp) verloren, obwohl der SS seltenst mehr als ein Würfel in die Jagdbox gelegt hat. Die Gemeinschaft konnte also fast jede Runde einmal laufen. Das hat den Schattenspieler nie interessiert wie weit die Gemeinscahft war, da er nur alle seine Würfel zur militärischen zwecken nutzen konnte und die FV schon bald zwingen konnte keinen ihrer Würfel mehr für die Gemeinschaft zu nutzen. Ich kann mir nicht erklären was man den als FV gegen ein solch aggressives Verhalten tun kann. Bis zu wieviel würfel in der Jagdbox lohnt es sich (im allgemeinen) denn die Gemeinschaft zu bewegen, und wann empfiehlt sich dies nicht ? Ich frage mich das, weil es doch nicht sein kann, dass ich gegen einen SS Spieler verliere, der sich so gut wie gar nicht um die Jagd kümmert

Gruß,
Raahk
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon tschero am 27.10.2010, 13:59

Hi,

die Antwort liegt ja fast auf der Hand.

So schnell wie möglich Galadriel (meistens in der ersten Runde schon) und Gandalf ins Spiel bringen.
Schon gibt´s 2 extra Würfel.
Zusehen das Die Elbenfestung mit Galadriel gehalten wird; hier kann man ja trotz Belagerung rekrutieren und ruhig auch 2-3 mal pro Zug die Gemeinschaft bewegen (ist aber Situationsabhängig).
Ich persönlich trenne auch nur sehr selten Gefährten ab um die Korrumpierung der Gemeinschaft solange wie möglich, so gering wie möglich zu halten.

Mit dieser Strategie stehe ich bisher gegen den Schatten sehr gut.
(Etwas Würfelglück gehört natürlich schon dazu).

Einfach mal testen und nicht nervös werden wenn Minas Tirith und Dol Amoroth verloren sind.

Viel Glück
tschero
Spiele-Fan
 
Beiträge: 18
Registriert: 14.06.2010, 10:29
Wohnort: Munster

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Raahk am 27.10.2010, 14:22

mhm also ich spiele (noch) ohne Erweiterung. weiß nicht ob ich mir die auch noch kaufen soll, aber das ist ein anderes Thema ^^
Also ich sollte schon zusehen, dass ich so schnell wie möglich die Gefährten nach lothlorien bekomme, mich nicht beirren lassen, wenn Gondor fällt, und was mache ich mit den anderen Völkern ? Mit rohan muss ich ja Orthanc vernichten oder ?
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon DonnieDarko am 27.10.2010, 15:08

DonnieDarko
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
 
Beiträge: 77
Registriert: 04.06.2008, 16:46

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon tschero am 27.10.2010, 16:24

@ DonnieDarko:

Da hast Du natürlich Recht.
Diese Regel hab ich auch erst später gelesen. Aragorn hatte ich bisher noch nie im Spiel, also gibts bei "meiner" Version nur einen Würfel.

Gruß
tschero
tschero
Spiele-Fan
 
Beiträge: 18
Registriert: 14.06.2010, 10:29
Wohnort: Munster

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon juang1006 am 27.10.2010, 18:47

juang1006
Spiele-Fan
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.10.2010, 07:12

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon juang1006 am 27.10.2010, 19:07

juang1006
Spiele-Fan
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.10.2010, 07:12

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Raahk am 27.10.2010, 20:27

vielen Dank für die ganzen Anregungen. Die Regeln für die Erweiterung habe ich mir schon durchgelesen, und hört sich nicht schlecht an, und da ihr das alle Empfehlen könnt, wäre der kauf vielleicht doch eine überlegung wert ...

zurück zur gemeinschaft:
Da man als FV nur wenige Würfel hat, ist es oftmals so gewesen, dass eine zweite Bewegung aus schlichtem Würfelmangel nicht ging.
Ich weiß gerade so spontan nichtmehr wer es von euch geschrieben hat, aber wenn nur ein Würfel in der Box liegt, lohnt es sich bis 3 mal zu laufen. Heißt das im Umkehrschluss, dass ich meine Bewegung (zum ersten mal) auch ausführe, wenn 3 oder 4 Würfel in der Jagd Box liegen ?

Gruß, Raahk
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Uthoroc am 27.10.2010, 21:47


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon juang1006 am 27.10.2010, 22:45

Jep, Uthoroc kennt ja anscheinend die Wahrscheinlichkeiten ob die Jagd erfolgreich ist oder nicht.
Selbst hab ich´s mir noch nicht ausgerechnet, aber ziehen würd ich mit der Gemeinschaft auf jeden Fall, zumindest einmal pro Spielrunde, es sei den der SS-Spieler vernachlässigt derart seine militärische Stärke das es Sinn machen würde das du als FV-Spieler aktiv gegen den SS-Spieler vorgehst.
Die Möglichkeit das du als FV auch einen militärischen Sieg erringst ist ja gegeben aber im Normalfall sehr gering, denn auch wen du zwei/drei Siegpunkte schon hast kann der SS schnell wieder seine militärische Stärke ausspielen und die Siegpunkte sind für den Ar.... weil du einfach nicht die vier SP zusammenbringst. Natürlich sollte man als FV diese Möglichkeit nicht ganz aus den Blickwinkel verliern aber die Wahrscheinlichkeit das du auf diesen Weg gewinnst ist sehr gering.

Dein AAR war ja dafür ein gutes Beispiel zuerst hast du militärisch aufgeräumt aber letztendlich hat dir die Stärke gefehlt um auch den letzten Punkt zu holen. Und ich bin mir sicher das du auch nur so viele Punkte holen konntest weil dein SS-Spieler auch noch unerfahren war.

Wie schon einmal gesagt als FV darfst du das Spiel nicht wie Risiko spielen, das ist die Aufgabe des SS-Spielers, du mußt deine Gemeinschaft vorantreiben das ist deine größte Chance zu gewinnen.
FV militärisch reagieren - SS militärisch agieren das sind die Rollen.

Aber vielleicht sagt dir auch nicht so sehr der Part des FV-Spielers zu. Es hat schon etwas masochistisches an sich wenn man zusehen muß wie eine Stadt/Festung/Armee nach der ander an den SS fällt.
Aber und das sag ich aus Erfahrung viel schöner ist es in die verblüfften Augen eines SS-Spielers zu blicken der es trotz aller milit. Stärke nicht geschaft hat vor der Zerstörung des Ringes einen milit. Sieg zu erringen, das ist wesentlich befriedigender als nur militärisch zu gewinnen.

Schlussendlich kann es aber auch sein das HdR - dR einfach nicht so dein Spiel ist ich hab mich auch zuerst umstellen müssen da ich lieber erobere, kämpfe und verwalte aber dir dies in diesem Spiel als FV nicht wirklich ermöglicht wird.

Bist du eher der Eroberer mußt du Starcraft, Twilight Imperium, Shogun, Risiko etc. spielen.
Ich mein nicht jeder ist ein Gandi sondern möchte auch mal ein Rommel oder Guderian/Patton sein. :wink:
juang1006
Spiele-Fan
 
Beiträge: 32
Registriert: 08.10.2010, 07:12

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon VolUn79 am 28.10.2010, 13:25

Ja ich habe auch das Problem, dass ich mit den FV nie gewinne. Der Witz daran ist, dass ich immer mit meiner Freundin spiele und ich derjenige bin, der sich die Regeln durchliest und hier im Netz nach Taktiken sucht etc.

Trotzdem schaffe ich es nicht gegen sie zu gewinnen. Einfach deprimierend :) Zugleich aber auch motivierend, irgendwann pack ich es :)
VolUn79
Spiele-Fan
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2009, 11:02

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Raahk am 28.10.2010, 13:45

@VolUn79: genau irgendwann schaffen wir es ! :D

Das spiel macht mir schon Spass (ich durfte als SS auch einmal gewinnen) aber auch so mit den FV macht es Spass, da die taktische Dimension eine viel größere ist wie mir scheint. Ich muss zugeben,dass ich noch nie einen Gefährten für de Gemeinschaft zur Schadenslinderung geopfert habe. Aber mächstes mal werde ich so so tun, wie es einer meiner Vorredner getan hat. Alle bis auf die Hobbits, Legolas und Gandalf abtrennen.
Da wäre noch die frage mit den leidigen Rekrutierungswürfeln in der Anfangsphase: Was mach ich mit denen ? also Gondor und rohan auf der politiklesite weiterzubewegen hat sich immer als sinnvoll erwiesen. aber die Elben sind auch einer permanenten Gefahr von dol guldur ausgesetzt. Und welche rolle übernehmen die Zwerge und die allianz des Nordens ?
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon VolUn79 am 28.10.2010, 14:58

das Problem das ich habe ist, dass ich bei Helms Klam eigentlich kaum Chancen habe gegen die Macht von Isengart. Gibt es da irgendwelche Tricks, damit ich den ersten Sturm auf Helms Klamm abwehren kann?
VolUn79
Spiele-Fan
 
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2009, 11:02

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Uthoroc am 28.10.2010, 17:23


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: noch nie gewonnen mit den FV

Beitragvon Raahk am 28.10.2010, 20:35

vielen Dank für die vielen Tipps, ich hoffe dass ich morgen oder übermorgen mein nächstes Match spielen werde und das alles im groben und ganzen Umsetzen werde. Ein Problembericht folgt :D

Gruß, Raahk
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Nächste

Zurück zu Strategien der Freien Völker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron