[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Erst Gandalf oder Streicher?

Erst Gandalf oder Streicher?

Tipps und Tricks für die Freien Völker

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Helm Hammerhand am 04.03.2012, 13:00

Was haltet ihr für sinnvoller oder sogar besser? Erst Gandalf von der Gemeinschaft trennen oder doch Streicher? Mein Hauptaugenmerk wenn ich einen von beiden abspalte liegt ja daran so schnell wie möglich einen zusätzlichen Würfel zu bekommen.Gadalf kann ja nur umgewandelt werden wenn der Schatten einen Günstling holt, und da kann man sich ja nie sicher sein wann das geschieht. Man wil ja keinen Gandalf der sich sinnlos im Fangornwald steht. Streicher brauch ja keine Vorraussetzungen allerdings ist der Weg etwas weiter.Auserdem frage ich mich in welcher Runde es am besten ist einen von beiden loszuschicken.So früh wie möglich? Erst wenn man schon ein paar Punkte auf der Gemeinschaftsleiste hat? oder oder oder? Würde mich um Antworten freuen ; ).
Helm Hammerhand
Spiele-Fan
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.12.2010, 22:18

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon HOlg am 04.03.2012, 13:42

Also ich bin oft so vorgegangen, dass ich mit der Gemeinschaft und Gandalf als Führer sehr schnell und auch riskant vorangestürmt bin. Wenn es zu größerem Schaden gekommen ist, habe ich Gandalf "geopfert". Damit hat Gandalf der Graue seine Aufgabe erfüllt ist nicht mehr im Spiel kann aber jederzeit, sobald die Bedingungen erfüllt sind, als Gandalf der Weiße zurückkehren.

Erst danach habe ich über ein Abtrennen von Streicher nachgedacht, der ja als Anführer-Opfer nicht in Frage kommt und Minas Tirith schon deutlich näher gekommen ist.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Uthoroc am 05.03.2012, 09:37

Ja, das ist das schöne an Gandalf - man kann ihn solange in der Gemeinschaft lassen, bis er stirbt, und dann kann er immer noch wieder als Gandalf der Weiße erscheinen. Bis dahin ist meistens auch ein Günstling im Spiel.

Deshalb trenne auch ich Gandalf normalerweise nie von der Gemeinschaft - Streicher dagegen meistens. Der kann auch sehr schnell unten in Minas Tirith sein - unter Umständen ist es möglich, ihn schon in der ersten Runde zum König zu krönen.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Helm Hammerhand am 05.03.2012, 17:02

Echt? Kannst du mir mal die Kombo verraten mit der das möglich ist?
Helm Hammerhand
Spiele-Fan
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.12.2010, 22:18

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Uthoroc am 05.03.2012, 18:14

Du brauchst einen Wille des Westens und drei Personenwürfel - einen kannst du mit einem Elbenring drehen, wenn nötig.

1. Personenwürfel: Gefährten Abtrennen, Streicher zieht nach Moria.
2. Personenwürfel: Gefährten ziehen, Streicher zieht nach Ost-Emnet.
3. Personenwürfel: Gefährten ziehen, Streicher zieht nach Minas Tirith.
4. WdW: Streicher wird zu Aragorn gekrönt.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Helm Hammerhand am 05.03.2012, 19:22

Upps Danke. Das war mir neu das man Gefährten mehrmals in einer Runde bewegen kann. Das öffnet ja immense neue Möglichkeiten :D
Helm Hammerhand
Spiele-Fan
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.12.2010, 22:18

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Uthoroc am 05.03.2012, 22:48

Man kann alles mehrfach machen, solange man die Würfe dafür hat. :)

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Leonidas am 05.05.2014, 18:10

Wenn man sich mit das Abtrennen vom Streicher aus der Gemeinschaft viel zu sehr wartet kann es passieren, dass Gondor überrannt wird und entweder kann man Streicher nie zum König krönen (bedeutet keinen 6ten Würfeln) oder er landet in einer Belagerung, wo er früher oder später stirbt und mit ihm wird auch der 6te Würfel aus dem Spiel entfernt.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Valaraukar am 06.05.2014, 09:49

Valaraukar
 

Re: Erst Gandalf oder Streicher?

Beitragvon Leonidas am 11.05.2014, 11:42

Grundsätzlich bin ich auch deiner Meinung Valaraukar. Man darf natürlich nicht vergessen, dass das Spiel auch einen gewissen Grad Glücksportion beinhaltet, daher kann man nicht sagen, was mit Sicherheit richtig wäre.
Ich habe aber die Erfahrung gemacht (früher als ich noch das Spiel permanent gespielt habe), dass Streicher/Aragorn durchaus sehr wichtig im Gondor sein kann, abgesehen vom 6. Würfel, als Anführer und auch wie du bereits sagtest weil er ja durch seine Präsent im Gondor oder Rohan, sehr starke Karten ausspielen kann! Gestern hatte ich z.B. so ein Spiel, dass Aragorn mit eine Starke Armee, Pelargiar zurück erobern konnte und Dol Amroth tapfer verteidigte! Ich habe allerdings am Ende das Spiel verloren durch zu hohe Korrumpierung-schaden aber das Spiel hat gute 3 Stunden gedauert (normalerweise 2,5 std) und es wurde sehr viel gekämpft!

Erst Gandalf oder Streicher: das kommt natürlich auch darauf an, was man würfelt, welche Karten man zieht und vor allem, was Ganadalf betrifft, ob der SS bereits einen Günstling im Spiel gebracht hat. Also die Frage kann man auch nicht mit 100% Sicherheit beantworten!

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich


Zurück zu Strategien der Freien Völker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast