[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Tipps und Tricks für die Freien Völker

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 04.02.2013, 01:12

Ich habe mir jetzt auch die 2.Edition mit der ersten Erweiterung gegönnt und schon 3 Runden seit längerer Zeit wieder gespielt. In allen 3 Spielen wurde die Gemeinschaft regelrecht zerstört. Fast jeder Jagdwurf war ein Treffer und jedes Jagdplättchen entdeckte sie auch zu allem Unglück auch nocht. Das war natürlich Pech, dennoch hat das in mir die Frage aufgeworfen:"Wann lohnt es sich denn überhaupt nicht die Gemeinscahft zu bewegen?"
Natürlich ist das wieder Situationsbedingt aber nehmen wir mal an, dass das Spiel hat ganz frisch begonnen hat. Wenn der schattenspieler schon 4 Augen in der Jagdbox hat, dann zweifle ich schon ob ich überhaupt laufen soll. Das sind immerhin 67% Erfolgswahrscheinlichkeit. Wenn er nur 2 Würfel in der Box hat und ich ein zweites mal laufen würde, wären das auch 67%. Wenn ich dann lese, dass manche 2-3 mal in einer Runde die Gemeinschaft bewegen, kann ich mir das einfach nicht vorstellen wie das klappen soll. Ich bewege mich pro Runde einmal und die Gemeinschaft ist schon zur Hälfte zerfallen ehe sie in Lorien ist, mit zig Korrumpierungspunkten. Wahrscheinlich habe ich nur verfluchtes Pech, aber was sind denn so "Richtwerte" bzw. Wahrscheinlichkeiten an denen ich mich orientieren kann?

lg
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Valaraukar am 04.02.2013, 08:30

Hi.

Also meine Meinung zu deinen Erfahrungen ist: JA! Du hattest scheinbar in deinen 3 Spielen einfach nur verfluchtes Pech. Zwar ist es in der Tat situationsabhängig, ob und wann ich mich mit der Gemeinschaft bewege, aber wenn ich nicht gerade rein auf einen Militärsieg der FV baue, ist es absolut üblich, sich mit der Gemeinschaft 1 oder 2 Mal pro Runde zu bewegen. Und ehrlich gesagt, mit dieser Vorgehensweise gewinnt der FV-Spieler auch des Öfteren das Spiel durch Zerstörung des Einen.

Übrigens ist die Chance, dass die Jagd bei 4 Augen im Jagdfeld entdeckt wird, nicht haargenau 67% (eigentlich 2/3), sondern ein paar Prozentpunkte weniger. Ich bin zwar wirklich kein Experte in Stochastik, aber diese "Durchschnitts-Chance" von 2/3, mit 4 Würfeln auf eine 6 zu kommen, beinhaltet auch, dass Wurfrunden die keinen Erfolg hatten, mit anderen Wurfrunden, die gleich mehrere Erfolge hatten, ausgeglichen werden. Einfachster Beweis für meine Aussage: Mit 6 Würfeln ist die Chance, eine 6 zu würfeln, ja auch nicht bei 100% (sondern ein klein wenig darunter), sonst würde wirklich JEDES MAL bei einem Wurf auch eine 6 dabei herauskommen, aber das ist definitiv nicht der Fall.

Du hast auch gesagt, dass, wenn nur 2 Augen in der Box sind und man sich zweimal bewegt, auch wieder ein Chance von 2/3 dabei rauskommt. Das stimmt so nicht, denn denk daran, dass ein im Jagdfeld liegender Charakterwürfel der FV bereits dem Jagdwurf einen Bonus von +1 auf seine Würfelergebnisse gibt!

Wenn 4 Augen in der Jagdbox liegen, würde ich mich persönlich wohl sicher trotzdem zumindest einmal pro Runde bewegen, wenn nicht schwerwiegende Gründe dagegen sprechen. Und dass du in 3 Spielen, wenn du dich - wie du sagst - pro Runde nur einmal bewegst, jedes Mal noch vor Lorien viel Korrumpierungsschaden hast einstecken müssen UND die Gemeinschaft ist dazu noch halb zerfallen, ist absolut ungewöhnlich und das kenne ich so auch kaum. Schließlich ist es nicht immer ein riesen Unglück, wenn der Jagdwurf erfolgreich war, da viele Jagdplättchen außerhalb Mordors trotzdem von ihrer Wirkung her begrenzt sind.

Und wenn ich z.B. 3 Punkte Jagdschaden bekomme, was bietet sich da besser an, als Gandalf den Grauen als Ratgeber zu opfern? Und sollte ich durch die Jagd entdeckt werden, während meine Bewegung gerade ausreichen würde, Moria zu erreichen, dann geh ich eben einfach nicht den Weg durch Moria, außer, ich muss aufgrund meiner gedachten Strategie "unbedingt" den Weg durch Moria nehmen...
Valaraukar
 

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Uthoroc am 04.02.2013, 09:42

Man sollte auch nicht verzweifeln, wenn die Gemeinschaft vor Lorien schon einiges abgekommen hat. Sie hält mehr aus als man so denkt, und das Glück kann sich ja auch wieder drehen.

Zum Beispiel stand meine Gemeinschaft im gestrigen Spiel zu Beginn der Runde vier im Schattenbachtal, mit 6 Punkten Schaden und nur noch Gimli, Boromir und Pippin als Gefährten.

Ich habe mich dann einmal in Lorien gezeigt (Runde 4), und dann zweimal in Minas Tirith (Runde 6 und 7) , mehrere Karten gespielt, die mich geheilt haben (Ich werde alleine gehen, Athelas und später dann Es gibt einen anderen Weg) und konnte mich in Runde 9 in Mordor zeigen, mit Gollum als Ratgeber und nur noch 2 Schaden.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 04.02.2013, 14:38

Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Uthoroc am 04.02.2013, 15:30


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Valaraukar am 04.02.2013, 15:43

Valaraukar
 

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 05.02.2013, 22:59

Vielen Dank Uthoroc für den Ablauf. Sowas hilft schon, wenn man nicht so wirklich einen Plan hat was man tun soll :D Ich kam nicht umhin zu bemerken, dass die Taktik mit "Hobbit nach Fangorn stellen" sich ziemlich gut anhört. Meistens hab ich da Gandalf den Weißen nutzlos rumstehen lassen ...

Zurück zum Thema:
Nächstes mal werde ich auf jedenfall aggressiver vorgehen! Was wäre eigentlich die Strategie der Wahl, wenn ich mich relativ dringend in Lorien zeigen müsste um meinen Jagdschaden zu heilen, aber dann bei dem letzten notwendigen Schritt entdeckt werde und mich daher nicht in die Elbenfestung bewegen darf? Es wäre doch eigentlich eine Verschwendung an Zügen in der Runde drauf oder 2 Runden später, jenachdem, mich in Lorien dann doch zu zeigen. Das ist mir nämlich letztes mal passiert, war ziemlich doof :evil:

lg
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Uthoroc am 06.02.2013, 08:42


Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 12.02.2013, 13:47

Wenn ich mit der Gemeinschaft in Mordor bin, spricht eigentlich absolut nichts dagegen mehrmals pro Runde die Gemeinschaft zu bewegen. Für die Jagd ist es ab dann sowieso egal wieviele Personenwürfel in der Jagdbox liegen, da die Jagd eh immer erfolgreich ist, oder?
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Uthoroc am 12.02.2013, 14:05

Oh, es gbt da doch einen Hinderungsgrund: Die für die Bewegung benutzten Würfel wandern ja in die Jagd-Box und erhöhen so den Schaden, der durch Augen verursacht wird (in Mordor: Schaden durch Auge = Anzahl der Würfel in der Jagdbox). Zusammen mit den zugewiesenen und gewürfelten Augen kann das schnell viel werden.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 14.02.2013, 15:03

Bei meinem gestrigen 4-Spielerspiel ,das geschlagene 6 Stunden gedauert hat, haben die freien Völker endlich mal gewonnen! Zwar verflucht knapp, da der Schattenspieler in der Runde 12 (!) Siegpunkte holen konnte und die Gemeinschaft mit 11 Korrumpierung den Ring in das Feuer warf (Nachdem sie Mordor mit 6 Korrumpierung ohne Gefährten betrat). Das häufigere bewegen der Gemeinschaft hat sich durchaus ausgezahlt. Danke! Beim nächsten Spiel gewinne ich nichtmehr so knapp :P
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Valaraukar am 14.02.2013, 15:55

Klingt nach nem echten Pyrrhussieg für die Freien Völker.

Und, gabs bei euch Vier keine Konfusion über das jeweilige Vorgehen per Fraktion?? ;)
Valaraukar
 

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 16.02.2013, 13:08

Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Valaraukar am 17.02.2013, 14:37

Ne, ich meinte nur, ob die beiden Spieler einer Seite sich immer über die nötige weitere Strategie einig waren. :)
Valaraukar
 

Re: Wann mit der Gemeinschaft laufen?

Beitragvon Raahk am 19.02.2013, 17:03

Achso ja doch schon. Die Schattenspieler haben sich gegenseitig geholfen und ihre Würfel sinnvoll untereinander aufgeteilt. Bei den freien Völkern genauso :)

abe rzu zweit ist das spiel auf jedenfall besser, weil schneller.
Raahk
Spiele-Fan
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.10.2010, 20:01

Nächste

Zurück zu Strategien der Freien Völker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron