[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Eine schwierige Entscheidung

Eine schwierige Entscheidung

Diskussionswürdige Spielsituationen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon Leonidas am 03.12.2007, 18:05

Es passierte vor 1-2 Wochen bei einem Spiel. Ich spielte Licht (F.V.) und ich bekam nicht die Chance Streicher von der Gemeinschaftsbox zu trennen um ihn in Gondor zum Krönen (Mangel an PersonenWürfeln und passende Karten).
...also Gondor wurde fast eingenommen und Streicher stand noch in der G.Box. Die Gemeinschaft hatte gerade mal 4 geheim Schritte gewagt (ohne erwischt zu werden). Der Schatten hatte MinasTirith und Pelagiar erobert und Dol Amroth belagert.

Meine Frage an euch, was wurdet ihr in so eine Situation tun?
Wurdet ihr Streicher bei der Gemeinschaft lassen und seine Ratgeber-Fähigkeiten ausnutzen (im Kauf nehmen, restliche Spiel 1Würfel weniger) ?
oder...ihn doch als Anführer irgendwo im Spielfeld einsetzen wo es gerade brenzlig wäre!? Die Chance ihn eventuell zum Krönen, gäbe es dann auch...

...ich weiß, es ist von Situation zu Situation anders aber wurde mich interessieren wie ihr darüber denkt dann werde ich euch, berichten was ich gespielt habe und wie das Spiel ausgegangen ist!;)
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon HOlg am 03.12.2007, 19:32

Ganz spontan würde ich sagen, dass die Gemeinschaft nur noch um ihr Leben rennen kann.

Militärisch ist wohl nichts mehr zu reißen für die FV und daher würde ich wohl Streicher bei der Gemeinschaft lassen um Korrumpierungsschaden abzuwenden und mit der Gemeinschaft losrennen.

Wirklich vernünftige Alternativen scheint es nicht (mehr) zu geben.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon Blaschi am 15.12.2007, 18:07

Also ich würde Streicher auf jeden Fall abtrennen, denn jeder Würfel ist für die FV spielentscheidend. Außerdem gibt es eine optimalen Weg ihn zu krönen, wenn man die passende Karte hat. Mit der Armee der Toten kann Streicher direkt von Rohan nach Pelargir reisen, um sich dort krönen zu lassen. Danach würde ich schleunigst mit ihm verduften ^^
Das ist ja auch weiter kein Problem, da er ohne Armee nicht getötet werden kann.
Blaschi
Spiele-Fan
 
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2007, 15:03

Re: Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon HOlg am 15.12.2007, 19:12

Pelagir ist aber schon erobert.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Re: Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon Blaschi am 15.12.2007, 20:43

Das macht doch nix. Wenn Pelargir leer stehen würde, könnte man dort 3 reguläre einheiten rekrutieren (laut Karte). Selbst wenn dort eine Schattenarmee stehen würde, müsste sie Treffer hinnehmen und sich anschließend zurückziehen. Für eine Runde kann der FV Spieler Pelargir erobern.
Blaschi
Spiele-Fan
 
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2007, 15:03

Re: Eine schwierige Entscheidung

Beitragvon HOlg am 16.12.2007, 14:04

Hm... man müsste die optimale Karte auf der Hand haben, damit Streicher gekrönt werden kann. Und diese Karte müßte auch halbwegs rechtzeitig zur Verfügung stehen, sonst bringt der zusätzliche Würfel auch nicht mehr die Welt.

Weiter oben schreibst du, du würdest Streicher in jedem Fall abtrennen. Mir scheint es noch immer sinnvoller, ihn bei der Gemeinschaft zu lassen, denn dort kann er auf jeden Fall helfen und Schaden abwenden, während er bei einer Abtrennung und mit relativ geringer Wahrscheinlichkeit noch etwas bewirken kann.

Hat man die benötigte Karte natürlich schon auf der Hand, dann hast du natürlich Recht, dann wäre ein Abtrennung Streicher unter Umständen sinnvoll.
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt


Zurück zu Diskussionen zu Spielsituationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast