Siegmodus - Episch

Wie man es anders machen könnte

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Siegmodus - Episch

Beitragvon Valaraukar am 25.09.2013, 12:49

Um eine Epik-Garantie für den Ringkrieg zu bekommen, verwendet folgende alternative Siegbedingungen:

- Ringsieg (Schatten oder Freie Völker): unverändert

- Gundabadberg und Moria starten jeweils mit 3 statt 2 Orks, außerdem steht im Gundabadberg von Beginn an ein Troll

- Der Schatten benötigt 12 statt 10 Siegpunkte, um einen Militärsieg erreichen zu können

- Die FV können einen Militärsieg nur noch erreichen, indem sie Barad-Dûr bis zum Ende einer Runde halten

- Pro Schattenfestung, die sich in Phase 1 einer Runde in den Händen der FV befindet, wird in dieser Runde ein Schatten-Aktionswürfel nicht verwendet (und somit auch nicht gewürfelt). Sauron verliert durch den Verlust von Schattenfestungen also an Macht.
Valaraukar
 

Zurück zu Varianten und Hausregeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast