Ereigniskarten-Rekrutierung

Alle Fragen rund um das Regelwerk

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Ereigniskarten-Rekrutierung

Beitragvon Valaraukar am 29.10.2014, 16:49

Mal eben ne Frage, von der ich glaube, die Antwort zu wissen, mir aber nicht zu 100% sicher bin...

Situation:

Der Schatten hat das Waldlandreich erobert, sein Madenvolk der Orks verwüstet gerade des Königs Hallen, da es sich dort "häuslich" einrichten möchte. Eine Entsatz-Streitmacht der Freien Völker hat die Orks nun in dieser Festung des Waldlandreiches eingeschlossen und plant, König Thranduils Eigen (Erú habe in selig!) zurückzufordern! Um diese Bemühungen zu fördern, rufen die FV "Thranduils Bogenschützen" herbei, um in dem von ihnen belagerten Waldlandreich eine zusätzliche Elben-Elite zu rekrutieren.

Ich muss zugeben, diese Situation war für mich im ersten Moment etwas ungewohnt, da ja normalerweise die FV in Festungen rekrutieren, wenn sie selbst dort belagert werden und nicht umgekehrt, wenn sie ihre eigene Festung belagern...Nachdem ich etwas darüber nachgedacht habe, meine ich, dass diese Rekrutierung auf jeden Fall möglich und erlaubt ist.

Gibt es jemanden, der anderer Meinung ist?
Valaraukar
 

Re: Ereigniskarten-Rekrutierung

Beitragvon Ulmo am 30.10.2014, 08:00

Auf Seite 27 der Regeln wird dies explizit erklärt:

"Wenn eine Karte einen Spieler Figuren in einer
Region mit Festung rekrutieren lässt, diese Festung
aber vom Gegner belagert wird, darf er die Figuren
trotzdem rekrutieren. Mit dieser Ausnahme gilt für
Rekrutierungen über Ereigniskarten ansonsten die
normale Regel, dass nur in freien Regionen rekrutiert
werden darf."

Und Seite 26 sagt:

"In Siedlungen, die der Gegner erobert hat (d. h.
in denen gegnerische Einheiten stehen oder ein
gegnerischer Eroberungsmarker liegt), können keine
eigenen Figuren rekrutiert werden."

Wenn du belagert wirst, gilt also die einzige Ausnahme zur Rekrutierungsbeschränkung "nur in freien Siedlungen". Aber du wirst ja nicht belagert, du belagerst selbst. Und da in der vom Schatten gehaltenen Festung ja sein Eroberungsmarker liegt, kannst du die Karte nicht spielen. Ist natürlich nur meine Auslegung. Ich lasse mich aber gerne von höherer Stelle bestätigen. :wink:
Alles fließt.
Benutzeravatar
Ulmo
Spiele-Fan
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2014, 11:34
Wohnort: Bochum

Re: Ereigniskarten-Rekrutierung

Beitragvon Uthoroc am 30.10.2014, 08:38

Nein, Frank hat schon recht, man kann mit dieser Karte rekrutieren.

Dein zweites Zitat bezieht sich auf die normale Rekrutierung, die natürlich nicht erlaubt ist. Aber mit Karten darf man in Regionen mit belagerten Festungen rekrutieren, sowohl in als auch außerhalb der Festung. Die Formulierung auf Seite 27 ist da leider etwas missverständlich, das "vom Gegner" gehört da eigentlich nicht hin. Das müsste ins FAQ.

Die englischen Regeln lauten so:

"If a card instructs a player to recruit troops into a Stronghold region, the units can be placed even if the Stronghold is under siege."
Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Descent Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1715
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Ereigniskarten-Rekrutierung

Beitragvon Valaraukar am 30.10.2014, 09:18

Seite 10, Regelheft:

Freie Regionen
In den Regeln oder auf Ereigniskarten ist oft von freien Regionen die Rede. Eine Region gilt für einen Spieler als frei, wenn in ihr keine gegnerische Armee steht und keine Siedlung ist, die vom Gegner gehalten wird. Eine Region mit einer vom Gegner gehaltenen Festung gilt für einen Spieler allerdings als frei, wenn er diese Festung gerade mit einer eigenen Armee belagert.


Durch diese Aussage wird es letztlich dann auch etwas klarer. Stimmt allerdings, im englischen Regelwerk ist es eindeutiger. Danke euch beiden für die Hilfe.
Valaraukar
 

Re: Ereigniskarten-Rekrutierung

Beitragvon Ulmo am 30.10.2014, 16:33

Ohne den "Gegner" gefällt mir die Regel besser.
Es macht ja auch mehr Sinn, schließlich können sich in den Wäldern ja noch ein paar Partisanen versteckt halten. :wink:

Und Seite 10 hab ich übersehen, sehr übel. :shock:
Alles fließt.
Benutzeravatar
Ulmo
Spiele-Fan
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2014, 11:34
Wohnort: Bochum


Zurück zu Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron