[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver Weg?

Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver Weg?

Alle Fragen rund um das Regelwerk

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver Weg?

Beitragvon OldSam am 28.09.2015, 10:33

Hallo in die Runde,
ich bin neu beim Ringkrieg dabei und bis jetzt finde ich das Spiel richtig cool, allerdings haben sich auch schon ein paar Fragezeichen ergeben, da die Einstiegshürde ja schon etwas größer ist... ;) Vermutlich ist diese Frage für die alten Hasen sehr einfach zu beantworten:

Wenn ich als Spieler der freien Völker in Bruchtal starte, steht dort ja die Ringträger-Figur für die Gemeinschaft, in der Anleitung steht dies jeweils explizit als letzte bekannte Position erklärt.
Nun beginne ich meine Bewegung durch eine Charakter-Aktion der Gemeinschaft und rücke den Gemeinschaftsmarker auf der Leiste um 1 vor. Da ich verdeckt bin, bleibt meine Figur aber in Bruchtal, richtig?
Jetzt rücke ich nochmal 1 vor auf der Leiste und nochmal um 1... sagen wir, ich stehe nun auf Position 3, habe also 3x die Gemeinschaft bewegt. Jetzt sagen wir, dass es der Schattenspieler bei seinem Jagdwurf geschafft hat die Gemeinschaft zu entdecken...

==> Wo genau stehe ich nun nach der Entdeckung mit meiner Figur?? Entscheide ich das selbst oder ändert sich das gar nicht und ich stehe mit der Figur weiter in Bruchtal oder noch etwas anderes?

Sagen wir, ich hatte als Spieler d. freien Völker vor durch Moria zu gehen, weil das ja der kürzeste Weg ist. Wenn ich aber jetzt "in Moria" erwischt würde, wäre das für mich ja in Folge nachteilig, also sichtlich schlechter als in einem "neutralen" Feld, richtig? Es steht ja in der Anleitung, dass der Weg durch Schattenfestungen bzw. an Nazguls und/oder Schatteneinheiten vorbei gefährlicher ist, weil der Schatten-Spieler nach dem Jagdwurf jeweils einen Würfel, der kein Erfolg war, neu werfen darf.

Ich verstehe nur nicht wie man jetzt im Nachhinein bestimmen will, wo mein "fiktiver Weg" lang gegangen ist, da ich ja nicht sichtbar die Figur bewege. Kann ich jetzt einfach selbst entscheiden, ob ich in Moria war oder stattdessen in Bilwisstor, was ja ebenfalls 3 Regionen weit von Bruchtal entfernt ist? D.h. kann der freie Spieler sich aussuchen, ob er z.B. lieber einen Umweg in Kauf nimmt statt sich an der unvorteilhafteren Stelle zu zeigen?
Oder wird hier einfach "naiv" erwartet, dass der freie Spieler immer zugibt was sein ursprünglicher Plan war? Wenn ja, sollte man das sicherlich immer verdeckt aufschreiben lassen, oder?

Vielen Dank schon Mal für Eure Hilfe! Wahrscheinlich lässt sich das leicht aufklären, wir haben aber mit 2 Leuten die Anleitung studiert und fanden diesen Punkt leider ziemlich unintuitiv... ;)
OldSam
Spiele-Fan
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.09.2015, 10:02

Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon Uthoroc am 28.09.2015, 11:00

Hi und willkommen im Spieleteufel-Forum! Ich denke, mit den Fragen können wir helfen. :)

Bevor die Gemeinschaft entdeckt wirst, wisst ihr nur wie weit sie sich bisher bewegt hat und ihre "letzte bekannte Position", d.h. da wo die Figur steht. Welchen Weg du gehen möchtest, ist in diesem Moment völlig unerheblich.

Erst in dem Moment, in dem die Gemeinschaft entdeckt wird, entscheidest du, wo genau sie lang geht. Wenn ein Jagdspielstein mit "Enteckt" Symbol gezogen wird, nimmst du die Figur der Gemeinschaft und ziehst sie Schritt für Schritt (maximal) soviele Regionen, wie ihr Fortschrittsmarker anzeigt. Also in deinem Beispiel mit 3 Schritten: Bruchtal > Furt des Bruinen > Hulsten > Moria ODER Bruchtal > Furt des Bruinen > Hoher Pass > Bilwisstor. Jetzt wisst ihr, wo sie hergegangen ist und könnt entsprechend zusätzliche Jagdsteine ziehen (z.B. 1 für Moria). Danach wird der Fortschrittsmarker wieder auf Null zurück gesetzt. Die letzte bekannte Position der Gemeinschaft ist jetzt wieder die Region, in der die Figur steht (Moria oder Bilwisstor).

Ich nenne das die Quantenfunktion der Gemeinschaft: Erst wenn sie gefunden wird, erfahren beide Spieler, wo sie hergezogen ist. Vorher befindet sie sich in einem räumlich undefinierten Zustand. :)

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon OldSam am 28.09.2015, 11:38

Vielen Dank für die superschnelle Antwort! :)

Vielleicht noch kurz abschließend dazu eine kleine Taktikfrage, um das Ganze umfassend zu verstehen:
Welche Entscheidung wäre denn für den freien Spieler vermutlich geschickter, wenn das Beispiel genau so ist, wie beschrieben?
Sollte man sich eher in Moria entdecken lassen - sagen wir mal da stehen noch 2 Orks rum - oder dann doch lieber den sichereren Weg gegangen sein, über Bilwisstor, wo jetzt mal alles neutral sei...? (aber langfristig ja 2 Felder längerer Weg) Kann man da allgemeine Empfehlungen geben oder eher nicht?

Intuitiv würde ich jetzt den sicheren Weg wählen, aber ich kann das momentan irgendwie noch gar nicht einschätzen, "wie schlimm" es ist entdeckt worden zu sein im Kontrast zum Zeitverlust... Wenn ich es richtig verstehe, gelten die Jagd-Vorteile des Schattenspielers wenn er mich in Moria erwischt hätte, dann ja auch in den folgenden Runden noch, oder?
OldSam
Spiele-Fan
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.09.2015, 10:02


Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon Uthoroc am 28.09.2015, 16:27

Ich kann Olórin da nur zustimmen. Oder es kurz zusammen fassen: "Kommt drauf an." ;)

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon OldSam am 28.09.2015, 20:30

Vielen Dank Euch, freue mich schon auf meine morgige Ringkrieg-Fortsetzungs-Runde! :)
OldSam
Spiele-Fan
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.09.2015, 10:02

Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon Jaston am 30.09.2015, 10:10

Auch von mir ein willkommen hier

und kann beiden nur zustimmen, kommt drauf an.


Da gibt es sooooooooo viel verschiedene Möglichkeiten.
Alle gehen mit nach Mordor. Alle Gefährten gehen in ihre Heimat und kämpfen mit den Truppen. Kurzer Weg über Moria, Weg über Isengart und bei den Pferdemenschen mal Hallo sagen, über das Nordlandreich und Zwergen und Elben die Handschütteln, etc etc.

Probiert die alle mal aus, ist sehr interessant und lehrreich mal verschiedene Wege zu probieren.
Schau dir auch mal Uthorocs Ringkrieg - Fanseite an, da hat er verschiedene gute Tipps zusammen
gestellt.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Bewegung der Gemeinschaft - Geheime Position / fiktiver

Beitragvon Forn am 02.10.2015, 06:31

Ja oder die Gemeinschaft nimmt einfach den Adler-Bus. 8)

https://www.youtube.com/watch?v=H11kCBhldbk
"Could you imagine what it would be like if we walked the entire way?"
"Yeah, one of us might've died!"

Vielleicht mit Warriors of Middle-Earth, November 2015?
:D
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44


Zurück zu Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron