[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Endlose Schlacht

Endlose Schlacht

Wie man es anders machen könnte

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 21.06.2014, 22:18

Also heute habe ich mit meinem Großen seine von ihm gewünschtes Riesen-Ringkrieg-Version probiert.

Wir haben 4 Std gespielt und uns dann auf unentschieden geeinigt.

Unsere letzten zwei Probeläufe - also nur lediglich ein kurzes anspielen, zwecks Sinn und Unsinn mancher Züge, haben wir am Freitag hinter uns gebracht.
Und heute unsere erste echte Partie.

Nun ja, was soll ich sagen - is halt mehr was für (größere) Kinder, Würfelwurf-Suchties und Neverending Story`s Liebhaber.

Im Prinzip schaukelte es immer hin und her und ein richtiges Ende, wäre wohl nur mittels viel Glück mit Würfel, Karten und Kampfwürfeln möglich.

Was haben wir gemacht:
Mein Großer meinte, das es doch eigentlich schade ist, das so viele Truppen immer nur zuschauen dürfen und selten in Aktion treten.
Deshalb haben wir ALLE Truppen aufgebaut.
Je 10 Mann vom FV und je 11 Einheiten vom Schatten. Zum Schluß dann die Gefährten - alle als Befehlshaber/Anführer, dann die 8 Nazgul.

Alle Parteien waren im Krieg und beide gewinnen mit jeweils 10 Siegpunkten.
Die Ringträger und die Jagd nach dem Ring hatten wir nach den zwei Probespielen rausgeworfen - durften in Bruchtal bleiben und die Füße hochlegen.

Also ein rein mitlitärisches Spiel.
Vom Ablauf aber gleich - 2 Karten ziehen, Würfeln, abwechselnd Aktionen ausführen, etc.

Besonderheit war - rekrutieren konnten beide - allerdings nur, wenn etwas zum rekrutieren da war.

Die Hüter, bzw Aragorn, Hexenmeister etc. kamen nach den gleichen Regeln ins Spiel, brachten ihre Würfel mit und wenn sie das zeitliche gesegnet hatte (natürlicher Tod durch Klinge im Rücken, oder so) dann hat das schon sehr weh getan.
Die Hüter/Unterschergen-Würfel blieben im Spiel bis die Figur erledigt wurde.
Dadurch haben sich dann ebend ein paar Ziele (Würfel) als äußerst interessant ergeben - zum schützen, fliehen oder ebend als Ziel zur Vernichtung.

Klar - die FV haben nur 6 + 1 genutzten Hüter-Würfel.
Der Schatten hat 10 + 1 nutzbaren Hüter-Würfel, aber er kann auch Augen würfeln - d.h. nicht in dieser Runde einsetzbar und wir gaben den FV die Möglichkeit den Herrn Elrond und die Frau Galadriel zu bewegen mitsamt ihren Fähigleiten + die Fähigkeit die Nazgulführung (wie ja auch Gandalf der Weiße hat) auf zu heben.

Es war wie getippt ein interessantes Spiel, jedoch nicht zu vergleichen mit dem Ringkrieg, dafür ist es zu lang und zu "unspannend".
Also es ist schon toll, soviele Truppen zu haben.
Vor allem im Norden, kann man da ordentlich was reißen, und auch die Schlachten und die Möglichkeiten sind äußerst interessant und so,
aber es kommt halt nie zu nem Schluß.
Also bisher - evtl sollten wir einfach mal schauen, ob weniger Siegpunkte von beiden eher erreichbar wären - und zwar trotzdem so, das es möglichst ausgeglichen ist.

Ich halte euch auf dem laufenden.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Forn am 21.06.2014, 22:22

"Deshalb haben wir ALLE aufgebaut." Whahaaaa! :lol: Super.
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Leonidas am 21.06.2014, 22:36

Für ein reines militärisches Spiel ist natürlich der Ringkrieg nicht gedacht weil die Würfeln sollten alle gleich viel sein, die sollten alle die gleiche Symbole haben, es sollten die Kampfkarten andere Texte haben, ebenso wären viele Ereigniskarten dafür nicht gedacht usw.
Das wichtigste ist es, dass du und deine Söhne Spaß dabei habt und wir sind auf weitere Bericht gespannt. :wink:
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 23.06.2014, 20:09

Neee, dann hätten wir ja reines Risiko - also das Spiel.
So war es schon interessanter und hatte trotzdem noch den Touch des Ringkrieg-Herr der Ringe, Abenteuer Dinge, was auch immer.

Ach ja und heir mal ein paar Bilder extra für Euch

So sah das im Süden aus Gondor VS Mordor und Südlinge
Bild

und so im Norden
Bild

und so in der Mitte
Bild

wie getippt, is schon rein von ansehen einfach schöööööööööööööööööön, aber vom spielen her, werden wir doch weiterhin 9 von 10 Spiele mit der regulären Order machen und jedes 10te mit viel Zeit (also statt die Sonntagsspiele, nur noch eines) hehe in der Langversion.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Valaraukar am 23.06.2014, 20:44

Schöner Ameisenhaufen, den du da fotografiert hast...und wo sind jetzt die versprochenen Bilder von deinem Ringkrieg? :) :lol:
Valaraukar
 

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Forn am 23.06.2014, 21:03

Ich lache auch immer noch ... :lol:
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Leonidas am 24.06.2014, 12:42

Die bemalte Figuren sehr Top aus aber das überfüllte Spielbrett? Das ihr da drauf noch irgendwas spielen/bewegen könnt? Ist ein wunder.
...naja viel Spaß weiter hin Jaston! :D
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 24.06.2014, 22:09

wie gesagt 1 von 10 werden wir wohl so immer wieder mal machen.
Naja die Menge hebt sich ja immer ziemlich gleich auf - da wird ja gewürfelt bis die Hände glühen.
Wie getippt - man kann ja nur rekrutieren, wenn auch Truppen da sind. Ergo wird da weniger zurück gezogen, sondern erstmal tüchtig verheizt. :mrgreen:
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 29.06.2014, 21:46

Ameisenhaufen???
Ameisenhaufen - okay, kann ich bringen,
hier das ist etliche Jahre vor HdR passiert, da sind die antiken Griechen, Amazonen und Spartaner in Mittelerdegelandet.

Bild

Bild

Bild
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 29.06.2014, 21:50

Und hier seht ihr den Gothmog im Orkengewand, den Hexenkönig, Saurons Mund und drei Nazgul zu Pferde, die vom schwarzen Tor aus, von Achilles, Perseus und ein paar andere griechische Helden aufgesucht werden.

Soviel ich weiß haben sie erfolgreiche Verhandlungen geführt und Mittelerde dann wieder verlassen ;-)

Bild

Bild

PS
das sind Figuren aus Abenteuer in Mittelerde und Kyklades :wink: :lol:
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Valaraukar am 30.06.2014, 08:59

Oh...mein...Gott! :roll: :lol:
Valaraukar
 

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Jaston am 30.06.2014, 15:07

:twisted:

spielt hier eigentlich noch jemand andere große Brettspiele?
Abenteuer in Mittelerde?
Kyklades?
Spartacus?

Kennt ihr das?
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Valaraukar am 30.06.2014, 15:16

Valaraukar
 

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon Uthoroc am 30.06.2014, 15:26

Abenteuer in Mittelerde habe ihc auch schon ein paar mal gespielt - gefällt mir sehr gut.

Ansonsten mag ich sehr als "großes" Brettspiel, ist nicht schlecht, , . gerne spiele ich auch "".

Alle leiden nur darunter, dass ich so selten genug Interessenten dafür zusammen bekomme; meine Runde hier spielt normalerweise eher Rollenspiele als komplexe Brettspiele. Da hat Ringkrieg den riesigen Vorteil, dass man es so gut online spielen kann - und außerdem ist es sowieso das beste Spiel. ;)

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Endlose Schlacht

Beitragvon HOlg am 30.06.2014, 15:44

Ich spiele schon auch recht gern "Großes".

Ringkrieg (natürlich), Eclipse, im Wandel der Zeiten, Battlestar Galactica, Axis & Allies (in allen Varianten), Civilization, Roads & Boats, Descent 2. Ed., X-Wing, selten aber auch ab und an Twilight Imperium um nur mal die zu nennen, die mir ganz spontan einfallen.

Was das Rollenspiel angeht, so hat mich das schon immer gereizt und ich habe ein paar wenige Erfahrungen gesammelt, bin aber jetzt dabei mir mal Star Wars: Am Rande des Universums näher anzuschauen und eine Gruppe unsere Spieletreffs dafür zu gewinnen.

Hier den Spielleiter zu machen wird keine leichte Sache für mich :?
Benutzeravatar
HOlg
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 762
Registriert: 08.11.2006, 15:33
Wohnort: Schweinfurt

Nächste

Zurück zu Varianten und Hausregeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron