[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - "Die letzte Schlacht" - Impressionen

"Die letzte Schlacht" - Impressionen

Allerlei zum Ringkrieg

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

"Die letzte Schlacht" - Impressionen

Beitragvon Valaraukar am 05.08.2014, 08:28

Also ich möchte an dieser Stelle hier einfach mal mein Bedauern über die FV Ereigniskarte "Die letzte Schlacht" kundtun. Spieltechnisch betrachtet ist an dieser Karte ja überhaupt nichts auszusetzen...

Was mich aber reut ist, dass diese Karte thematisch weit fehlt. Denn klar ist, dass sie sich auf das letzte, alles entscheidende Heeres-Aufgebot der Freien Völker vor dem Schwarzen Tor bezieht, um Sauron abzulenken, während Frodo die letzten Schritte zum Schicksalsberg zurücklegte.

Leider ist das eine Situation, die im Spiel "Ringkrieg" kaum häufiger vorkommt, als dass eine Partie tatsächlich mal weitgehend wie im Roman selbst verläuft. Die Spielmechaniken der Jagd nach dem Ring funktionieren u.a. mittels dem Entdecken sowie dem sich Zeigen der Gemeinschaft. Besagte Ereigniskarte gewährt gerade so lange der Gemeinschaft einen Vorteil, wie diese weder entdeckt wird, noch sich zeigt. Schön und gut, nur provozieren die Spielmechaniken gerade innerhalb Mordors ein häufiges Entdeckt werden der Gemeinschaft, was "Die letzte Schlacht" in-game speziell außerhalb Mordors viel wirksamer macht - schade eigentlich.

Ich denke, ich werde meinen Wünschen hier mit einer Hausregel, einer Kartenmodifikation, abhelfen, welche in etwa folgendermaßen lauten dürfte:

Die letzte Schlacht

Spielbar, wenn Aragorn mit einer Armee der Freien Völker höchstens 2 Regionen entfernt von einer Schattenfestung Saurons, jedoch nicht in den Grenzen einer Nation der Freien Völker steht. Bleibt im Spiel.

Solange diese Karte im Spiel ist, wird kein Charakterwürfel, mit dem die Gemeinschaft bewegt wurde, ins Jagdfeld gelegt.

Diese Karte wird (zusätzlich) aus dem Spiel entfernt, wenn Aragorn diese Armee verlässt oder die Armee sich aus einem Kampf zurückzieht.



Natürlich, wie die grundsätzlichen Spielregeln sind, wird eine Ereigniskarte "im Spiel" immer auch dann entfernt, wenn ihre Ausspielvoraussetzungen nicht mehr gegeben sind. Dadurch konnte ich mir ersparen, im Kartentext aufzuführen, dass die Karte natürlich auch dann aus dem Spiel entfernt wird, wenn Aragorns Armee vernichtet wurde oder sich aus dem 2-Felder-Radius einer Sauron-Schattenfestung entfernt.
Valaraukar
 

Re: "Die letzte Schlacht" - Impressionen

Beitragvon Uthoroc am 05.08.2014, 09:02

Zugegebenermaßen ist die Karte eher selten gut einsetzbar, und auch ich finde die Abwurfbedingung nicht besonders schön. Da die Gemeinschaft wahrscheinlich eh sehr bald entdeckt wird, hat der Schatten auch keine große Motivation, etwas gegen Aragorn und seine Armee zu unternehmen. Die Hausregel hört sich praktikabel an, auch wenn ich mich wie üblich an die offiziellen Regeln halten werde. Lass uns wissen, wenn sie "Die Letzte Schlacht" besser ins Spiel bringt!

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: "Die letzte Schlacht" - Impressionen

Beitragvon Jaqen H'ghar am 05.08.2014, 22:18

Finde die Karte an sich auch recht bescheiden und benutze sie sehr selten. Gerade eben in meinem Spiel gegen Andrew habe ich sie aber eingesetzt (Aragorn in Osgiliath) und sie hat 3 Bewegungen in einer Runde mit 5 Augen ermöglicht! Ich wurde zwar 2mal getroffen aber nie entdeckt und konnte mich so 3 Regionen näher an Mordor herantasten, während der Schatten aufgrund seiner vielen Augen nicht viel unternehmen konnte. Aber so gut läuft es selten mit der Karte. Vor allem der Fakt, dass sie abgelegt wird, bloß wenn man sich zeigt, stört mich schon sehr.
Valar Morghulis
Benutzeravatar
Jaqen H'ghar
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 317
Registriert: 11.02.2013, 13:56
Wohnort: Innsbruck

Re: "Die letzte Schlacht" - Impressionen

Beitragvon Valaraukar am 06.08.2014, 08:37

Valaraukar
 

Re: "Die letzte Schlacht" - Impressionen

Beitragvon Jaston am 08.08.2014, 13:07

Hört sich für mich absolut nachvollziehbar an.

Werden auch mal die Hausregel probieren. Is dann auf jeden Fall reizvoller sie mal auszuspielen.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron