[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Alle Fragen rund um das Regelwerk

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 01.03.2015, 15:53

Hallo ihr Herren von Spieleteufelwelt,

Hier mal eine Regelfrage zu einer Karte, die es noch nicht in unsere Anfängerspiele geschafft hat: Charakterkarte LM 28/24 "CAPTAIN OF DESPAIR".

Diese schmucke Karte aus der HvME Erweiterung erlaubt dem Schattenspieler nach Auslegen der Karte, die folgenden, benutzten Charakterwürfel als Augen in die Jagdbox zu überführen. Hört sich übelbrutal an, wenn man bedenkt, dass die Kartenbedingungen (Hexenkönig ist im Spiel, Gollum ist nicht der Anführer der Gemeinschaft) relativ schnell eintreten können. Da es eine Tischkarte ist, kann sie auch ganz schön lange erhalten bleiben und den FVS ohne Ende nerven. Wenn Gollum der Anführer wird oder sich die Gemeinschaft in einer FV Festung deklariert, kommt sie weg. Aber unter Umständen kann das doch ziemlich lange auf sich warten lassen, oder? Mann, oh Mann.

Die Strategie des Schattenspielers ist grob gesehen deutlich: Bedingung der Karte erfüllt? Raus damit und weh tun!

Aber wie geht man als FVS damit um? Wenn's geht die Gefährten abspalten? Damit die zusätzlichen Würfel in der Jagdbox gar nichts bringen (man darf ja als Schatten nur so viele Augen wie Gefährten in Gemeinschaft unterhalten und benutzen)?

Ich bin gespannt auf euren Input.

Forn
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44

Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Dúnadan am 01.03.2015, 18:32

Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum.
Dúnadan
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 198
Registriert: 29.05.2013, 16:55

Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 01.03.2015, 20:06

Dunadan, danke für deine Einschätzung. Sie hat meine Annahme mit guter Farbe gefüllt. Top.

Sorry für den Regeldreher. So oder so, könnte ich als FVS dennoch noch einen oder zwei Gefährten abfwerfen, um diese Schattenkarte abzumildern ... falls z.B. MT gefallen ist, ich das Feld bis nach Mordor abschreiten muss und ich es mir leisten kann. Das sind eine Menge Abhängigkeiten, aber wenn die Not drängt und der Schattem nochmal so richtig auf Augen setzen kann ....? Mein Argument ist nach wie vor, dass die Karte übel sein kann, wenn der Zeitpunkt richtig gewählt ist, Z.B. Die Eile, von der du sprachst schlicht und ergreifend nötig ist.

Oder bringt es erfahrungsgemäß und trotzdem einfach nicht viel, Gefährten wegen der Augensache abzuwerfen?

Die FV Strategiekarte 1/24 "The Last Battle" scheint mir ein Gegenstück zu sein, ist aber ungleich teurer: Aragorn muss mit einer Armee außerhalb der FV Nationsgrenzen stehen.
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44


Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 03.03.2015, 13:11

Gut differenziert, Frank. Das hilft meinem Anfänger-Strategiedenken ein wenig auf die Sprünge.

Wenn die Gemeinschaft auf dem Schicksalsberg ist, können keine Gefährten mehr abgespalten werden ( Zitat "mutwillige Entfernen von Gefährten innerhalb Mordors").
In den zuführenden Regionen Mordors noch Gefährten abzutrennen, macht wegend es Pufferverlusts auch keinen Sinn mehr. Aber ich verstehe trotzdem was du meinst.

Merci.
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44

Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Valaraukar am 03.03.2015, 15:11

Zuletzt geändert von Valaraukar am 03.03.2015, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Valaraukar
 

Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Dúnadan am 03.03.2015, 15:12

Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum.
Dúnadan
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 198
Registriert: 29.05.2013, 16:55

Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 03.03.2015, 15:15

8) Genau.

EDIT:

Im Englischen heißt es: "Companions in the Fellowship can never be separated, either as a result of using Action Dice or as the effect of special abilities or Event Cards. Any action that would normally separate a Companion removes him from the game instead."

"Can never be separated" ist schon ein ziemlich klarer Satz. Die Widersprüchlichkeit, die du andeutest, Valaraukar, besteht im Englischen auch immer noch - irgendwie.
In meinen Worten heißt das: Du als Spieler kannst die Gefährten auf dem Schicksalsberg nicht, nie aus der Gemeinschaft lösen, indem du Eventkarten oder Würfel benutzt.

Wenn die nicht gleich Sterben, wie soll das denn sonst gehen. Was ist gemeint mit "any other action ...."
Zuletzt geändert von Forn am 03.03.2015, 15:28, insgesamt 3-mal geändert.
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44


Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 03.03.2015, 15:26

Wo ist der Übersetzungsralf? :D
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44


Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Uthoroc am 03.03.2015, 15:46

Ihr braucht mich gar nicht, der Frank hat immer recht! ;)

Und , die das geklärt hat (Krieghund ist der offizielle FAQ Guy).

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen


Re: RK: Regel- und Strategiefrage zu "Captain of Despair"

Beitragvon Forn am 03.03.2015, 15:59

Ist das nicht schön. Gleich singt einer Kumbajaaa! :lol:
Ne wirklich Leute, danke für's erklären.
Ein bischen doppeldeutig, aber nun ist es ja geklärt.
'But many another name he has since been given by other folk...'
Benutzeravatar
Forn
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 248
Registriert: 03.06.2014, 13:44


Zurück zu Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast