[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Schick sie in den Kampf

Schick sie in den Kampf

Diskussionswürdige Spielsituationen

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Schick sie in den Kampf

Beitragvon Leonidas am 14.06.2014, 21:25

Ich habe letztens ein Spiel als Schatten gehabt, da hatte ich eigentlich zwei große und sehr starke Armeen gehabt, die mit Hexenkönig, Gothmoc, 4 Nazgul und einige Elite verstärkt waren, die Gondor und später Rohan angegriffen haben. Die Kämpfe liefen eigentlich nicht so optimal und ich musste immer wieder Gothmocs Fähigkeit ausspielen "Schick sie in den Kampf". Das hat natürlich dazu geführt, dass meine Armee immer wieder verstärkt wurden aber das schlechte dabei war es, dass ich Zeit und Würfel verlor. Ich machte zwar am Ende 7 Sieg-Punkte und hätte noch eine Festung in der letzte Runde einnehmen können aber die Ringgemeinschaft war schneller!
War meine Entscheidung korrekt, so oft Gothmocs Fähigkeit einzusetzen oder hätte ich lieber neue Armeen rekrutieren sollen und wo anders angreifen sollen? Wie macht ihr es, in solche ähnliche Situationen, wenn ihr Hauptarmee versagt hat und ihr Gothmoc ins Spiel habt?
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Valaraukar am 15.06.2014, 00:25

Valaraukar
 

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Dúnadan am 15.06.2014, 10:57

Da das Spiel gegen mich war, kann ich dir sagen, dass ich dir allerdings empfohlen hätte, eine neue Armee aufzustellen. :wink:
Dass du überhaupt so große Verluste hattest, hing aber auch mit deiner sehr unvorsichtigen Benutzung der Kampfkarten "Ansturm" und "Tödlicher Kampf" zusammen. Tödlicher Kampf sollte nach Möglichkeit erst benutzt werden, wenn der Gegner nicht mehr alle Kampfwürfel hat (am besten 3 oder weniger) und Ansturm - na ja, ich halte Ansturm für eine ziemlich schwache Kampfkarte, die eigentlich nur Sinn macht, wenn die Belagerung schon so gut wie gewonnen ist und das Ende beschleunigt werden soll. Ansonsten musst du dich über hohe Verluste nicht wundern!
Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum.
Dúnadan
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 198
Registriert: 29.05.2013, 16:55

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Leonidas am 15.06.2014, 12:44

Ich habe mir schon gedacht, dass ich Gothmoc nicht so ganz richtig spiele, deswegen habe ich hier mal nach gefragt, wie ihr in so eine Situation reagiert. Wie Kollege Valaraukar sagte, Gothmocs Fähigkeit ist eher gut um ein paar Reguläre zu abwerten und Elite daraus zu machen um eine Belagerung leichter zu gewinnen.
Das mit dem Kampfkarten, kann es schon sein, dass ich nicht besonders taktisch gespielt habe weil ich zum einen noch nicht die Erfahrung zu neuen Spiel habe (2. Edit.) und zum anderen öfters müsste ich Karte spielen wegen Hexenkönigs Fähigkeit um dann eine Karte zu ziehen. Nicht immer hatte ich die Gelegenheit passende Karten aus zu spielen! Außerdem, wenn du dich dran erinnerst, Dunandan ich hatte auch viel Pech am Würfeln. Ich habe 6 Runden gebraucht um Minas Tirith zu erobern, das sagt schon mal alles....

mfg L.
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Valaraukar am 15.06.2014, 12:51

Ansturm und Tödlicher Kampf sind nicht nur dazu da, um fast gewonnene Belagerungen zu beschleunigen, sondern auch immer dann gut, wenn man eine große Übermacht besitzt und einen dennoch starken Gegner zügig dezimieren will. Hat man z.B. MT belagert und große Armeereserven stehen um ganz MT herum, dann nutze ich den Tödlichen Kampf auch dann, wenn die Besatzung von MT noch über Reguläre und Eliteeinheiten verfügt, da ich ja schnell Entsatz nachziehen kann, die MT Verteidiger jedoch immer schwächer werden. Spart ebenfalls Zeit.

@Leonidas:

Die Karten Tödlicher Kampf und Anstrum gab es doch sicher auch schon in der 1. Edition?
Valaraukar
 

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Dúnadan am 15.06.2014, 14:42

@ Leonidas: Ich wollte ja nicht sagen, dass du (nur) deshalb verloren hast, sondern dich nur auf einen Fehler aufmerksam machen, damit du ihn nicht wieder begehst. Nebenbei bemerkt kann man auch Ansturm spielen, um eine Karte zu ziehen, ohne den Effekt zu benutzen.


@ Valaraukar: Dass man besonders Tödlicher Kampf auch "riskanter" verwenden kann, ist klar, aber meine Absicht war erst einmal Leonidas zu etwas mehr Vorsicht zu bewegen, da er eben keine solche große Übermacht hatte. :wink:
Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum.
Dúnadan
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 198
Registriert: 29.05.2013, 16:55

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Leonidas am 15.06.2014, 16:04

Ja die Karten hat es auch in der erste Edition gegeben aber es ist so lange her, dass ich nicht mehr weiß, wie genau ich sie ausgespielt habe! Außerdem es gibt jetzt viel neue Kampfkarten, da muss man alle Wahrscheinlichkeiten berechnen, nicht wahr? :wink:
Spaß bei Seite, ich habe schon bemerkt, dass ich Gothmocs Fähigkeit nicht so taktisch ausgespielt habe, wie es sein sollte aber die 2 weiter oben genannte Karten, wenn man Würfeln-Pech hat, bringen sie auch nichts, wenn du sie so spielst Dunandan, wie du es sonst machst! :wink: Wenn ich 4 Reguläre entferne um mit 4 Würfeln zu werfen und +4 trifft und ich ich treffe nichts, dann nutzt die Ganze Theorie nichts, oder?
Benutzeravatar
Leonidas
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 249
Registriert: 29.11.2007, 17:49
Wohnort: Stuttgart Bereich

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Dúnadan am 15.06.2014, 16:37

Genau deshalb mag ich die Karte (wie oben erwähnt) nicht und benutze sie nur selten, also wenn ich die bis zu 4 Verluste auch gut verkraften kann.
Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum.
Dúnadan
Spieler
Spieler
 
Beiträge: 198
Registriert: 29.05.2013, 16:55

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Uthoroc am 15.06.2014, 17:13

Die meisten Karten nützen nichts, wenn man schlecht würfelt. Wenn ich Tödlicher Kampf anwende, und 3 3 3 3 3 würfle, und mein FV Gegner dasselbe, hat sie mich 5 Einheiten gekostet und nichts gebracht. ;)

Ich mag Ansturm eigentlich ganz gerne - unter bestimmten Bedingungen. Insbesondere, um den oder die beiden letzten nervigen Widerständler loszuwerden, wenn ich keine Elite mehr habe, um den Kampf zu verlängern. Insofern ist es eher eine Karte für das Ende einer Belagerung, als den Beginn. Gut ist auch, dass ich genaue Kontrolle NACH der Kampfrunde habe - ich kann mich entscheiden, ob sie gar nicht, teilweise oder voll anwende.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Schick sie in den Kampf

Beitragvon Jaston am 15.06.2014, 21:54

Yeah - mussten meine Jungs auch schon feststellen - sie spielen lieber immer den Schatten.
Wenn man keine Armee hat, mit derer man die geschwächte Armee auffüllen kann, wird da mal schnell ein Hexenkönig, Gothmog, Nazgul Schlachtfest drauß. :twisted:

Allerdings bringen solche Karten auch Spannung rein, man bangt da um seine Leutchen und freut sich tierisch, wenns daneben geht/oder klappt - je nachdem wem man dient.
Verspürt ein Jaston Kälte, dann ist es die kalte Klinge des Stahls. Verspürt er Durst, dann ist es der Durst nach Blut.
Benutzeravatar
Jaston
Vielspieler
Vielspieler
 
Beiträge: 346
Registriert: 15.05.2014, 15:46
Wohnort: bei Forchheim


Zurück zu Diskussionen zu Spielsituationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron