[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4797: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4799: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4800: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4801: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
• Thema anzeigen - Schaden bei Festungen

Schaden bei Festungen

Alle Fragen rund um das Regelwerk

Moderatoren: HOlg, Moderatoren (Ringkrieg)

Schaden bei Festungen

Beitragvon Hammer am 26.02.2015, 15:50

Hallo zusammen,

ich habe ein paar Fragen:

Ist die Fähigkeit der Elbenspeerträger die einzige Möglichkeit, Schaden auf Festungen zu verhindern?

Was passiert, wenn Armeen in Festungen Schaden durch Karten erhalten? Geht der Schaden auf die Festung?

Wie genau zieht sich Beorn nach einem Kampf zurück? Er spielt weder Manöver noch Ereigniskarten.
Zieht er sich einfach so zurück, nachdem er Schaden bekommen hat oder kann er die Karte Sammeln spielen?
Ich gehe davon aus, dass er sich nicht in ein Gebiet mit einer eigenen Armee zurückziehen kann?
Ist es richtig, dass Beorn immer alleine in einem Gebiet ist, mit Ausnahme von anderen Personen?

Was passiert, wenn sich 3 Einheiten mit 0 Schaden in ein Gebiet mit einer eigenen Armee aus einem Kampf zurückziehen, die aus 4 Einheiten mit 4 Schaden besteht? (Resultat: 7 Einheiten mit 4 Schaden). Man könnte dann also 2 Einheiten abbauen und 4 Schaden entfernen. In dem Gebiet steht danach die erlaubte Anzahl von 5 Einheiten. Bei einer normalen Bewegung wäre es laut Regel so. Gilt das auch für den Rückzug aus einem Kampf? Ist der Rückzug eine Bewegung in diesem Sinn?

Wie genau werden Karten mit Treffergrenzen behandelt? Beispiel: Beorn hat die Treffergrenze 4 (mit spezieller Karte für Beorn, sonst natürlich 5). Eine Kampfkarte setzt die Treffergrenze auf 6. Heißt das, dass Beorn dann wirklich nur bei 6 trifft? Das würde die Kampfkarte wirklich in diesem Fall super stark machen.

Auf jeden Fall ein tolles Spiel.

Viele Grüße, Hammer []==
Hammer
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2015, 15:27

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Uthoroc am 26.02.2015, 16:16

Hi!

1. Es gibt möglichweise noch andere Karten, die Schaden verhindern, bin jetzt gerade nicht ganz sicher. Müsste ich durch schauen.

2. Schaden auf Festungen geht nur im Kampf. Durch Karten und andere Effekte (Magie, Fernkampf) bekommen die Armeen den Schaden.

3. Beorn spielt keine Karten. Er zieht sich einfach so zurück, als ob er Sammeln gespielt hätte. Ist sowieso kein Unterschied zur Flucht, weil auf Beorn keine Verluste hinnehmen kann. Und richtig, Beorn kann nie mit anderen Einheiten in einer Region stehen (Charaktere sind keine Einheiten), sich also auch nicht in solche Regionen zurückziehen.

4. Ja, dein Beispiel würde genau so funktionieren.

5. Wenn die Treffergrenze auf 6 gesezt wird, wird sie auf 6 gesetzt, egal wie sie vorher war. Ja, das ist ein starker Effekt, hält aber ja nur eine Runde. Auch Achtung: Wenn nur die Grenze für den Kampfwurf auf 6 gesetzt wird, bleibt für die Wiederholung die ursprüngliche Treffergrenze.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Hammer am 26.02.2015, 19:10

Hast du ein Beispiel für andere Effekte, die Schaden an einer Festung verhindern? (Nicht reparieren)
Hammer
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2015, 15:27

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Hammer am 26.02.2015, 19:37

Hammer
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2015, 15:27

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Uthoroc am 23.03.2015, 09:42

Oh ja, da muss ich mich korrigeren - das hatte ich falsch im Kopf.

Schaden auf Armeen in Festungen geht IMMER erst gegen die Festung, egal aus welcher Quelle. Siehe .

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Giorin am 27.08.2015, 01:02

A) Kann mit der Fähigkeit von Bilbo, mit einem Ringmarker zwei Schadensplättchen einer Armee aufzuheben auch Schaden an Festungen verhindert werden?

B) Kann mit der Karte, bei der man einen Heerführer opfert, um zwei Schadensplättchen aufzuheben Schaden an Festungen verhindert werden?
Giorin
Spiele-Fan
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2015, 13:24

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Uthoroc am 27.08.2015, 08:58

Nein und nein, denn diese Karten können nur Schaden von Armeen entfernen, nicht von Festungen. Nur die Karte "Erbitterter Widerstand" kann Schaden von Festungen entfernen. Ansonsten kann noch die Manöverfähigkeit der Elben-Speerträger Schaden gegen Festungen verhindern - das ist der einzige Effekt, der Schaden verhindert, bevor er ausgeteilt wird.

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Konter gegen Schaden an Wehranlagen durch Große Orks

Beitragvon Giorin am 06.04.2016, 19:55

Giorin
Spiele-Fan
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2015, 13:24

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Uthoroc am 06.04.2016, 20:45

Ja, das ist alles korrekt!

Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Meine Figuren-Galerie
Benutzeravatar
Uthoroc
Meisterspieler
Meisterspieler
 
Beiträge: 1727
Registriert: 21.11.2006, 14:23
Wohnort: Siegen

Re: Schaden bei Festungen

Beitragvon Giorin am 06.04.2016, 23:26

Sehr schön, vielen Dank!

Der Angriff des Schattenspielers endete übrigens desaströs - die gesamte Leibwache Bolgs rieb sich an der Wehranlage auf. Kaum hatte er sie zerstört, musste er den Angriff abbrechen - und ich hatte "Erbitterter Widerstand" auf der Hand. Die Partie endete mit 0 Punkten für den Schatten.
Giorin
Spiele-Fan
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2015, 13:24


Zurück zu Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron